warum verlassen Schnecken ihre Häuser?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich denke nicht, daß sie ihre häuser freiwillig verlassen.vielleicht werden sie von irgendwelchen tieren rausgeholt und gefressehier ist die richtige antwort.Quelle NABU

Können Schnecken ihr Haus verlassen? Nein, das können sie nicht! Gehäuseschnecken sind fest mit ihrem Haus verwachsen. Wenn wir leere Schneckenhäuser finden, so stammen sie von Schnecken, die gestorben sind. Da es viele Tiere gibt, die Schnecken fressen, können auch oft leere Häuser gefunden werden. Und auch, wenn die Schnecke eines natürlichen Todes stirbt, bleibt das leere Haus zurück.

ehrlich gesagt - genau weiss ich das auch nicht - aber stelle dir das doch mal so vor:

wenn du im wachstum bist und deine füsse grösser werden, dann "verlässt" du doch auch deine schuhe, die zu klein geworden sind...

aber am besten googlest du mal danach... lg

Unsinn, das Schneckenhaus wächst mit - wie ein Fingernagel.

0
@Max104

danke Max104, dann habe ich wieder was dazugelernt... lg

0

da kann ich kochstuebchen nur recht geben bin selber vom NABU und beschäftige mich mit Schnecken

Gehäuseschnecken verlassen ihre Häuser nie. Die leeren Schneckenhäuser stammen allesamt von Schnecken, die längst gestorben sind.

die sind nicht ausgezogen, sondern aufgefressen worden

Was möchtest Du wissen?