warum verkauft Nike nicht Schuhe in Deutschland die es in Italien oder der USA gibt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Entscheidend sind hier in erster Linie zwei Dinge. Der Kundengeschmack ist nicht überall gleich. Nike produziert daher auch Produkte, die es nur in bestimmten Regionen/Ländern zu kaufen gibt und die dem Geschmack der dortigen Kunden entspricht.

Nike will schließlich Umsatz erzielen und da ist dann das Kaufinteresse der Masse entscheidend.

Dann ist da noch das Marketinginstrument der künstlichen Produktverknappung zu beachten, um das Interesse an der Marke "Nike" zu steigern. Dafür eignen sich dann regionale begrenzte Releases. Keep the Hype. Interessant ist immer das, was nicht jeder haben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal muss ich sagen, dass ich das auch nicht gut finde. Ich kann dir nicht 100 %ig sagen, warum, aber wahrscheinlich liegt es an folgenden Punkten:

Viele Artikel, die z.B. in der USA verkauft werden, dürfen wegen der Herstellung in Deutschland verkauft werden. Außerdem ist eventuell der Transport zu teuer.

Eine andere Ursache könnte sein, dass Nike meint, dass manche Schuhe in Deutschland nicht so beliebt sind, wie in anderen Ländern und somit kein großer Profit für die Firma entsteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pierreglc
18.12.2015, 16:07

Danke

0

Was möchtest Du wissen?