warum verhindert Geobbels die deutsche Uraufführung von Im Westen nichts Neues.?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil "Im Westen nichts Neues" ein absoluter Anti-Kriegs-Roman ist.

Das passte nicht zur militaristischen Ausrichtung der NS-Propaganda.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Möglicherweise, weil der Film wie das Buch den Hurrapatritismus und das Bild vom freudigen Heldentot fürs Vaterland arg demontiert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?