Warum verhalten sich so viele Mädchen so (Südkorea)?

11 Antworten

Ich kenn ein Mädchen, 14 Jahre, das auch voll auf KPoP abfährt, die hat auf ihrem Whatsapp Profil Bild einen Koreaner und es würde mich nicht wundern, wenn sie auch für diesen Typen schwärmt. Das sie nach Japan will, hat sie auch mal gesagt.

Aber so sehr sie wohl auch für diesen Typen schwärmt, für den einzigen Mann in ihrem Leben kann sie ihn nich halten, allein schon deswegen, weil ich mit ihr vorgestern spazieren war und sie sich krass viel Parfüm raufgetan hat und ein Hemd mit dem wohl so weit wie möglich geschnittenem Ausschnitt trug und darunter hatte sie auch keinen BH an, hätte nich mehr hingepasst. :)

Also ich kenne keine, also sind es nicht "so viele", bestimmt gibt's die, bezweifle ich auch nicht. Aber lass die halt, ist wahrscheinlich nur eine Schwärmerei, die auch irgendwann endet. Leben und leben lassen :)

Glaub mir, es gibt's sehr viele davon...ich will lediglich verstehen, wieso sie so denken...ich meine ich kenne niemand der nach Amerika ziehen will wegen einem Star bzw weil er die Stars so sehr liebt, vielleicht liegt es daran das amerikanische Stars aus dem Westen kommen (wie wir) und koreanische nicht,und die deswegen "exotischer" wirken? Ich weis es nicht so recht.

0
@KittyLove18

Ich denke es gibt auch einige die nach Amerika wollen, nur äußern die das nicht so wie diese, wie sollen wir sie nennen? Koreafangirls. Frag mich nicht was daran so toll sein soll, aber wahrscheinlich finden die das einfach nur interessant, weil es mal etwas anderes ist. Oder frag doch mal soweit Koreafangirl, warum sie das so toll findet. 

1

Ja das mag so sein, die Koreafangirls sind auch von allem begeistert was aus Korea kommt, das mag schön sein am Anfang aber meistens wirkt bzw entwickelt sich ihr Verhalten in eine kranke Art und Weise.

0
@KittyLove18

Hoffen wir doch einfach mal, dass sie wenn sie älter sind von diesem seltsamen Trip runterkommen. 

0

Ja das wäre gut, am schlimmsten sind die Saesang Fangirls...die machen einem fast angst mit ihrem Verhalten.

0
@KittyLove18

Okay ich hab mir mal Bilder von ihm angeschaut und finde ihn jetzt eigentlich nicht so toll haha. Aber okay, die Fangirls werden bestimmt auch mal erwachsen, hoffe ich zumindest :)

0

Saesang Fangirls sind eigentlich Fangirls mit einem krankhaften Verhalten- Saesang bedeutet Private (Sae) Life (Sang) soweit ich weis.

0

Du hast ein Anime-Bildchen als Profil und nennst dich Kittylove ...und da kannst du nicht verstehen, das einige Menschen "kitschig" sind?

Das schöne ist...die Antwort auf deine Frage kannst du dir selbst geben, sobald du sie gefunden hast :D

P.s: Fanatismus definiert sich über das unverhältnissmässige Fürwahrhalten eines Gedanken (oder einer Personenvorstellung) und geht einher mit (völliger) Ignoranz von Fakten, die dieses Bild trüben könnten.

Deine Frage muss also nicht lauten, wieso sich Fans so verhalten, sondern, wieso jemand von Musikern Fan sein kann. Oder von etwas Anderem. Sobald ein Mensch sein kritisches Denkvermögen ad Akta legt brauchst nicht mehr nach logischen Argumenten fragen...

Hallo, erstens, ich habe mein Profil erstellt als ich ca 12 war und da ist man nunmal kindisch, und mein Profilbild ist nicht nur ein "Anime Bildchen", sondern ein Bild von zwei Charakteren aus einem Horror Spiel. ;)

0

Außerdem ging es mir nicht darum, das die Fans "kitschig" seien, sondern eher cringy, und ich kenne viele Menschen und nur die Korea/Japan übertrieben Fans verhalten sich so.

0

Hallo :o)

Das ist einfach die Schwärmerei von, hauptsächlich, jungen Mädchen.
Man schwärmt für diesen einen Star. Er kann singen, sieht toll aus, ist charmant...
In den Mädchen wächst der Wunsch, diesen Star kennenzulernen, zu heiraten.
Dabei ist es egal ob es sich um koreanische Idole oder amerikanische dreht. Also dieses "Phänomen" gibt es nicht nur mit Korea.
Wie viele Mädchen wollen Justin Bieber oder die Jungs von One Direction heiraten.

Und wenn es kein Star ist, dann eben einer der ähnlich aussieht. Also, in dem Fall, einen "normalen" Koreaner.
Nebenbei wird sich das Land angeschaut in dem man ja zukünftig leben wird und schaut sich die Sprache an, die man extra für sein Herzblatt erlernen will.

Was wirklich in Südkorea "abgeht" wissen, von diesen Fangirls, die wenigsten. Und selbst wenn haben sie die rosarote Brille auf und sehen nur positives.
Dass sie aber sehr wahrscheinlich in einer winzigen Wohnung leben werden, oder in einer Wohngemeinschaft, wird außer Acht gelassen. Man sieht die tollen Hanoks und malt sich dort seine Zukunft.

Es ist einfach eine Schwärmerei, die, glaube ich, zum Erwachsenwerden dazugehört.
Jeder hatte mal einen Schwarm, der im öffentlichen Bereich unterwegs ist.
Irgendwann nimmt man davon Abstand - meist, wenn man einen Partner findet.
Andere hingegen bleiben immer in dieser Schwärmerei "gefangen". Dass finde ich eher...bedenklich? Ein bisschen Schwärmen ist vollkommen in Ordnung, überhaupt keine Frage, auch später noch, aber irgendwann...

99% dieser Fangirls behaupten es wäre die wahre Liebe. Diese dann einfach in ihrer Traumwelt leben lassen. Sollen sie halt schöne Träume mit ihrem Traumprinzen haben. Sie schaden ja niemandem.

Anders sehe ich es bei den Sasaengs. Diese sind, im Gegensatz zu den "normalen Fangirls", wirklich wortwörtlich besessen.
Diese gehen teilweise soweit und sagen: "Wenn ich ihn nicht haben kann, dann keine!" Dann wird es gefährlich.

Aber ich würde nicht sagen dass die Mädchen, die vor sich hin schwärmen, besessen sind. Sie haben dann einfach einen (teilweise oberflächlichen) Faible.

Also: Sie denken sich nicht viel dabei. Sie erträumen sich ihre Zukunft und diese wird mit einer rosaroten Brille gesehen.
Irgendwann legt sich das. Einfach drüber hinweghören / -schauen. :o)

Lots of Love, H

Dankeschön für diese Antwort!:) Ja ich kenne viele Saesang Fangirls, und die sind...naja, eine meinte, sie würde nie in eine Beziehung gehen und ihr lieblings Star dürfte dies auch nicht, weil sie füreinander "bestimmt" seien...ich kenne auch viele die einen Koreaner als Freund haben und sie diesen so "formen" wollen, bis er dem lieblings Star ähnelt...das finde ich jetzt sehr merkwürdig und besorgniserregend...

1

die sind blind vor schwärmerei und nicht vor liebe

Was möchtest Du wissen?