Warum verhalte ich mich so?

7 Antworten

Ich finde es schön, dass Du Dir Gedanken um Deine Freundin machst, aber es ist ihr Leben und sie muss selber entscheiden wie sie leben will.

Ich kann mir vorstellen, dass sie nun das Image des "braven" Mädchens loswerden will und jetzt vielleicht erst einmal etwas übers Ziel hinausschießt.

Du solltest für sie da sein, Deine Meinung äußern dürfen, aber auch akzeptieren, wenn sie etwas anders machen will. Letztlich ist so ein Piercing auch nicht für immer, vielleict gefällt es ihr bald nicht mehr und sie lässt das Loch wieder zuwachsen.

Ja, sowas kommt davon, wenn einem die Eltern solche Sachen früher nicht erlaubt haben... - auf einmal ist man 18 und man sieht, man darf alles tun - wie du eben geschrieben hast - sich piercen lassen, saufen gehen etc...

Auf jeden Fall, sieh es positiv und du kannst sie ja zum Termin begleiten :-)

Welches Piercing soll es denn werden? :)

Woher ich das weiß:Hobby – Eigene Erfahrung und noch vieles geplant :-)

Leider kann ich Sie nicht begleiten, D ich arbeiten gehe.

Es wird ein Helix, aber das Problem liegt eher nicht daran, was es ist sondern. Überhaupt das es ein Piercing ist, sobald ich daran denke wie sie da bei irgend so einem Typ. Hockt der dann eine Nadel durch sie sticht dreht. Es mir einfach den Magen um, sie will das allerdings nicht hören und schaltet. Auf stur.

0

Was hat denn ein Piercing mit „bravem Mädchen“ zu tun?? Piercings wie auch Tattoos sind schon lange in der Gesellschaft angekommen und haben schon lange nichts mehr mit „Punks“ oder Ähnlichem zu tun.

Abgesehen davon: wenn du etwas an deinem Körper verändern willst, machst du es ja auch, weil es DIR gefällt und nicht, weil es deine Freundin dir erlaubt.

Ich glaube, ihr seid noch sehr jung. Das sind keine echten Beziehungsprobleme, die du da schilderst... ;)

Ja ich hab ja net vor deshalb die Beziehung zu beenden, da haben wir schon schlimmeres Überstanden, ich verstehe halt einfach den Sinn net

0
@JannikDeutz112

Was für einen Sinn? Wenn es ihr gefällt muss es doch keinen Sinn ergeben. Ist halt Geschmacksache- und darüber lässt sich bekanntlich nicht streiten.

1
@koggelopp

Ja, des stimmt schon, ich habe halt immer das Gefühl das es nicht das sit was sie will, sondern das ihre Tante sie dazu drängt, und dass sie nachher nur rumheult wenn es wehtut und sie es bereut

0
@JannikDeutz112

Also jetzt mal abgesehen von allem anderen. Wenn deine Freundin sehr wehleidig ist, sollte sie sich das mit nem Knorpelpiercing sehr gut überlegen. Das Stechen geht schnell und ist nicht sehr schmerzhaft. Aber ihr sollte klar sein, dass es bis zu einem Jahr dauern kann, dass das Piercing verheilt ist und nicht mehr schmerzt. Und dieser Schmerz kann schon mal ganz schön unangenehm sein. Das kannst du ihr mal ausrichten...

0
@koggelopp

Ja das habe ich bereits versucht und bin damit gegen eine Wand gelaufen, ich denke das muß sie selber herausfinden, und auch das wenn sie es dann nur an mir auslässt das ich das dann auf Dauert nicht mitmachen kann, aber wie gesagt das wird sie dann ja sehen

0

Tja, sowas ist normal in ihrem Alter. Meist halten Beziehungen in jungen Jahren genauso deswegen nicht. Weil man meist anfängt sich gerade in dem Alter zu verändern.

Ein Bekannter von mit hatte sich auch in ein süßes liebes Mädchen verliebt bis sie anfing auf Partys zu gehen und das cool zu finden. Sie hat sich verändert.

Ich vermute dir ist genau deswegen unwohl. Weil das brave Mädchen in das du dich verliebt hast sich nun verändert und saufen und Piercings toll findet. Du befürchtest innerlich das sie sich ins negative verändert und nicht mehr diejenige sein wird in die du dich verguckt hast. Das kann durchaus passieren.

Also soll ich mich jetzt wegen dem Piercing von ihr trennen oder was?

0
@JannikDeutz112

nu warte es doch ab . arbeite an DIR selber. versuch doch ertmal mit dieser veränderung klar zu kommen. lass sie sich piercen--die erfahrung muss sie wohl machen

schimpf nicht, red nicht drüber, respektiers einfach --.auch als liebes mädel würde sie sic h auf dauer verändern, damit müsstest du auch lkar kommen, und sie ebenfalls , denn DUU veränderst dich ja auch

1
@JannikDeutz112

Nein natürlich nicht. Ich hab doch nur geschrieben weshalb du dich unwohl fühlen könntest. Eben aus Angst das sie sich total verändert.

Ich würde erst einmal abwarten. Nur weil sie sich pierct muss sie nicht gleich wer anderes sein. Es kann wie gesagt sein das sie sich ändert, muss aber nicht.

Erst wenn sie sich wirklich so sehr verändert das sie nicht mehr diejenige ist in die du dich verliebt hast und zu einer Person wird zu der du dich nicht mehr hingezogen fühlst würde ich es beenden.

1
@AmysAngel

Ok, ich konnte ihr einfach heute gar net richtig in die Augen sehen weil. Ich so traurig war das sie sowas macht, aber ich versuche es zu akzeptieren

1
@JannikDeutz112

Kann ja auch nur ne kurze Phase sein. Vll merkt sie bald das ihr das nicht gefällt. Macht es nur aus Trotz.

1
@AmysAngel

Mal sehen, hoffentlich merkt sie das des net nur Vorteile hat und lässt solche Ideen dann

1

Um was für ein Piercing handelt es sich denn?

Es kann eh gut sein, dass es sie nach einer Zeit stört und sie es wieder raus nimmt.

Aber das ist ja glaube ich nicht das Hauptproblem, sondern, dass sie sich generell verändert und ich glaube, da wäre mal ein Gespräch nötig.

Soviel ich weiß kann man. Es. Neg rausnehmen, bzw es ist ja durch nen Knorpel und des wächst ja glaube ich nemme richtig zu bei einem Knorpel

0
@JannikDeutz112

Ist das dann am Ohr? Naja, zuwachsen wird es villeicht von selbst nichtmehr, aber ich glaube zur Not könnte man das nähen. Also aus kosmetischen gründen wird das vermutlich nicht gezahlt. Aber ich habe jemanden auf Instagramm gesehen, der darauf spezialisiert ist solche sachen rückgängig zu machen. Also machbar wäre es wohl.

0
@foxigirl

Js gut, sowas wäre ja dann ihr Problem und liegt in weiter Ferne, ich habe jetzt noch mit ihr diskutiert und eingesehen das sie bei diesem Thema einfach zu egoistisch ist um sich meine Meinung anzuhören, dHer werde ich es wohl akzeptieren, aber auf keinen Fall unterstützen und mich trennen, wenn sie alle dann an mir aus lässt

0
@JannikDeutz112

Wenigstens hast du dann die Ehre ihr zu sagen: "ich habs dir doch gleich gesagt", wenn sie es bereut.

0
@foxigirl

Ja, erlich gesagt bin ich mir ja net sicher ob ich dann deshalb n schlechter Mensch bin, aber des würde ich ihr gerne sagen können 😂😂

1

Was möchtest Du wissen?