Warum verhält sich Farbe : Finsternis = Gewicht : Schwerelosigkeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Finsternis = das Fehlen von Licht. Ohne Licht kann man Farben nicht erkennen.

Schwerelosigkeit = das Fehlen von Schwerkraft. Ohne Schwerkraft spielt das Gewicht eines Gegenstands keine Rolle.

October

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um Farben wahrnehmen zu können, benötigst Licht. Finsternis ist also der "Tod" jeglicher Farbe.

Ebenso braucht es Schwerkraft, damit was auch immer ein Gewicht hat. Bei Schwerelosigkeit bekommst keinerlei Gewicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das fehlen jeglicher Farbe (incl. schwarz, grau, weiß) ist Finsternis.

Das fehlen jeglichen Gewichtes ist Schwerelosigkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MatthiasHerz 31.07.2016, 13:32

Das stimmt so nicht.

Finsternis ist das Fehlen von Licht, das Fehlen von Farbe ist entweder schwarz oder weiß, je nach Farbraum.

0

Farbe verhält sich zur Finsternis wie Gewicht zur Schwerelosigkeit. Die Finsternis ist so farblos wie die "Schwerelosigkeit" (freier Fall) gewichtslos ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Finsternis giebt es keine Farben und in der schwerelosigkeit kein gewicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?