Warum verhält sich Ex Freund so?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Oh je, tut mir leid, aber irgendwie komme ich mit der App noch gar nicht klar 😂

Mein Ex und ich sind jetzt knapp 6 Monate getrennt. Ein ewiges hin und her, ewig viele Lügen, das volle programm eben... 😞 Aber, wir können nicht ohne einander, aber irgendwie auch nicht ohne einander.

Mal wohnt er bei mir, mal wieder nicht. Zzt wohnt er in meiner Wohnung, was mich einerseits sehr glücklich macht. Habe seit knapp 1 Monate ejnen Welpen und musste meinen Job kündigen. Er sagt, dass er nur deshalb bej mir ist, aber er sagt auch gern mal Dinge um mich auf Abstand zu bringen. Dann aber sagt er, ich soll keine zu kurzen Shorts tragen im Sommer (nur 1 Beispiel), er nennt mich Schatz, Bebi und andere Spitznamen etc. wir haben viel Mist durchgemacht und haben beide viel verloren in der Beziehung, aber auch einiges dazu gewonnen. Ich denke, dass er mich liebt, aber auf Abstand gehen will. Ein Widerspruch eben und ich weiß nicht was ich machen soll 😞

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest einen text schreiben, damit wir deine situation verstehen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genauere Angaben wie er sich verhält wäre nicht schlecht, so kann dir niemand weiter helfen.LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sayhellokimi
11.07.2016, 21:04

Oh je, tut mir leid, aber irgendwie komme ich mit der App noch gar nicht klar 😂
Mein Ex und ich sind jetzt knapp 6 Monate getrennt. Ein ewiges hin und her, ewig viele Lügen, das volle programm eben... 😞 Aber, wir können nicht ohne einander, aber irgendwie auch nicht ohne einander.
Mal wohnt er bei mir, mal wieder nicht. Zzt wohnt er in meiner Wohnung, was mich einerseits sehr glücklich macht. Habe seit knapp 1 Monate ejnen Welpen und musste meinen Job kündigen. Er sagt, dass er nur deshalb bej mir ist, aber er sagt auch gern mal Dinge um mich auf Abstand zu bringen. Dann aber sagt er, ich soll keine zu kurzen Shorts tragen im Sommer (nur 1 Beispiel), er nennt mich Schatz, Bebi und andere Spitznamen etc. wir haben viel Mist durchgemacht und haben beide viel verloren in der Beziehung, aber auch einiges dazu gewonnen. Ich denke, dass er mich liebt, aber auf Abstand gehen will. Ein Widerspruch eben und ich weiß nicht was ich machen soll 😞

0
Kommentar von xxxrose
11.07.2016, 21:44

Mach ihn vllt mal mit irgendwas eifersüchtig und wenn er reagiert dann weisst du er liebt dich noch..

0
Kommentar von sayhellokimi
11.07.2016, 22:12

Hab ich schon😂 er wird eifersüchtig und sagt dann, dass er natürlich nicht will, dass ein anderer Kerl an meiner Seite ist, aber er will / kann es auch nicht mehr sein

0
Kommentar von xxxrose
11.07.2016, 22:14

Wenn man lange mit jm zsm war kann man schwer loslassen.. So wird sich nichts mehr entwickeln.. Lasst euch "los" werf ihn schweres herzens raus und verkrafte es und such dich weiter um. So tut ihr beide euch doch nur mehr weh oder nicht?

0
Kommentar von sayhellokimi
11.07.2016, 22:38

Es gibt Momente, da tun wir uns nur noch mehr weh, aber es gibt eben auch Momente in denen wir uns Kraft und Halt geben. Ichwürde sagen, die beiden Seiten sind sehr ausgeglichen, keine davon überwiegt. Vor die Tür setzen kann ich ihn nicht 😞 er ist zwar bisher immer wiedergekommen, aber die Angst ist zu groß, dass er nicht mehr wiederkommt oder eine andere hat / findet, die er so nicht finden würde 😞

0

Kann es sein, dass Du nie aussprichst, was los ist? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sayhellokimi
11.07.2016, 21:04

Oh je, tut mir leid, aber irgendwie komme ich mit der App noch gar nicht klar 😂
Mein Ex und ich sind jetzt knapp 6 Monate getrennt. Ein ewiges hin und her, ewig viele Lügen, das volle programm eben... 😞 Aber, wir können nicht ohne einander, aber irgendwie auch nicht ohne einander.
Mal wohnt er bei mir, mal wieder nicht. Zzt wohnt er in meiner Wohnung, was mich einerseits sehr glücklich macht. Habe seit knapp 1 Monate ejnen Welpen und musste meinen Job kündigen. Er sagt, dass er nur deshalb bej mir ist, aber er sagt auch gern mal Dinge um mich auf Abstand zu bringen. Dann aber sagt er, ich soll keine zu kurzen Shorts tragen im Sommer (nur 1 Beispiel), er nennt mich Schatz, Bebi und andere Spitznamen etc. wir haben viel Mist durchgemacht und haben beide viel verloren in der Beziehung, aber auch einiges dazu gewonnen. Ich denke, dass er mich liebt, aber auf Abstand gehen will. Ein Widerspruch eben und ich weiß nicht was ich machen soll 😞

0
Kommentar von NosUnumSumus
11.07.2016, 21:30

Du musst das ganz dringend (für dich) klären.
Wenn genau hinsiehst, dann hat diese Form des "Miteinander" nichts mit Liebe, sondern mit Abhängigkeit zu tun und tut Euch beiden nicht gut.

Es braucht viel Mut, sich aus einer solchen Bindung zu lösen, denn es kann am Anfang sehr schmerzen.

Aber Du musst Dich fragen, was Dir diese Beziehung gibt, dass Du nicht loslassen kannst und ob es am Ende des Tages das Drama wirklich wert ist.
Auf der anderen Seite stehen wir Menschen auch auf Drama, weil es uns das Gefühl von Lebendigkeit vermittelt, behaupte ich mal kurz am Rande.

Du musst Dich entscheiden, was Du wirklich willst.

Viel Glück! :-)

0
Kommentar von sayhellokimi
11.07.2016, 21:37

Das Problem ist ja, dass wir beide es nicht aushalten. Er ist schon x mal ausgezogen und nach spätestens 1 Monat ist er bei mir wieder eingezogen, weil wir uns zu sehr vermissen und nicht ohne den anderen sein können / wollen. Ich habe mir Wochen und Monate den Kopf darüber zerbrochen was ich will. Und ich will ihn. Er gibt mir Ruhe, Geborgenheit, Liebe alles... Und von niemandem fühle ich mich so verstanden wie von ihm.

0
Kommentar von NosUnumSumus
11.07.2016, 21:56

Aber dann verstehe ich nicht, was Du hier erfragen möchtest.

0
Kommentar von sayhellokimi
11.07.2016, 22:11

Naja, im Prinzip was ich machen soll und wie sich sein Verhalten erklärt. Einerseits ist er so lieb und dann wieder ab abweisend, beleidigend und verletzend

0
Kommentar von NosUnumSumus
12.07.2016, 13:38

Weil es keine Liebe, sondern Abhängigkeit ist.
Das ist so, da ihr beide voneinander erwartet, dass Euch der jeweils andere glücklich macht.

Nur kann das nicht funktionieren.
Wenn Du selbst nicht glücklich bist, wie könnte das ein anderer Mensch ändern?
Das funktioniert vielleicht beim ersten Verliebtsein, aber danach wird jede Beziehung, die auf Erwartungen basiert, zur Hass-Liebe-Beziehung.

0

Frag  ihn  und  nicht  uns ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo ust die Frage??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sayhellokimi
11.07.2016, 21:38

Oh je, tut mir leid, aber irgendwie komme ich mit der App noch gar nicht klar 😂
Mein Ex und ich sind jetzt knapp 6 Monate getrennt. Ein ewiges hin und her, ewig viele Lügen, das volle programm eben... 😞 Aber, wir können nicht ohne einander, aber irgendwie auch nicht ohne einander.
Mal wohnt er bei mir, mal wieder nicht. Zzt wohnt er in meiner Wohnung, was mich einerseits sehr glücklich macht. Habe seit knapp 1 Monate ejnen Welpen und musste meinen Job kündigen. Er sagt, dass er nur deshalb bej mir ist, aber er sagt auch gern mal Dinge um mich auf Abstand zu bringen. Dann aber sagt er, ich soll keine zu kurzen Shorts tragen im Sommer (nur 1 Beispiel), er nennt mich Schatz, Bebi und andere Spitznamen etc. wir haben viel Mist durchgemacht und haben beide viel verloren in der Beziehung, aber auch einiges dazu gewonnen. Ich denke, dass er mich liebt, aber auf Abstand gehen will. Ein Widerspruch eben und ich weiß nicht was ich machen soll 😞

0

Was möchtest Du wissen?