Warum vergeht Zeit nicht überall gleich schnell (Physikalische Sicht)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ITomI,

sehr vereinfacht gesagt, liegt das daran, dass die Vakuumlichtgeschwindigkeit eine obere, nicht erreichbare Grenzgeschwindigkeit ist für die Bewegung von Objekten durch die Raumzeit.

Wir bewegen uns ja quasi 4-dimensional: Immer durch Raum uns Zeit. Bist Du im Raum in Ruhe, so bleibt Dir der maximale Geschwindigkeitsvektor für die Zeitkomponente. Fängst Du dagegen an, Dich durch den Raum zu bewegen, so musst Du etwas vom Betrag Deiner Reisegeschwindigkeit durch die Zeit abzwacken, um eine Bewegung durch den Raum zu ermöglichen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bevarian
20.01.2016, 19:05

Bist Du im Raum in Ruhe, so bleibt Dir der maximale Geschwindigkeitsvektor für die Zeitkomponente.

Was ja nicht meiner These widerspricht: wer mit übervoller Blase vor der verschlossenen Tür des Örtchens steht, trippelt eher hektisch rum als tiefe innere Ruhe zu zeigen...

2

Real gibt es diesen Zeitunterschied nicht, es gibt nur einen Beobachtungseffekt, indem jemand, der ein sich schnell wegbewegendes Objekt beobachtet, dieses verzoegert wahrnimmt, aufgrund der Laufzeit des Lichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uteausmuenchen
20.01.2016, 19:29

Das ist falsch. Der Unterschied ist experimentell bestens nachgewiesen.

Siehe z.B. Experiment von Hafele und Keating

Siehe z.B. Myonenzerfall

...

2

Die Zeit hängt schwer davon ab, auf welcher Seite der verschlossenen Lokustür Du stehst, wenn's pressiert...!   ;)))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SixthSCTF
21.01.2016, 00:16

Ja, aber das ganze ist relativ...

  • stehst Du davor ist eine Minute relativ lange
  • darfst Du schon drauf sitzen ist eine Minute relativ kurz.
0
Kommentar von Roderic
21.01.2016, 03:18

Ich kann nicht widerstehen...

...ich muss Rubens aus Oceans Twelve zitieren:

"...ich muss jetzt auf diese Toilette, sonst sch**** ich dir auf die Füße!"

;-)

0

Was möchtest Du wissen?