Warum vergeht die Zeit so schnell, wie kann ich die Zeit "anhalten"?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bist damit nicht allein, auch ich habe mit zunehmendem Alter das Gefühl, dass die Zeit immer schneller verrint. Aber mir ist bewusst, dass das ein psychologisches Problem ist, das wohl fast jeden irgendwann betrifft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sekunden zählen, alles was du machst abzählen und ''nachzählen'' was du noch machen musst

Hilft bei mir immer ;)
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
25.07.2016, 10:49

Danke für den Tipp...aber sag mal, hilft das echt? Hört sich für mich wiederum stressig und zeitraubend an ;)

0

Versuche es mal mit Meditation. Hinsetzen, ein paar tiefe Atemzüge nehmen und... nichts tun (auch oder gerade nicht Denken!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
23.07.2016, 12:24

Ich glaube bei mir ist das Problem, dass ich nie "abschalten" kann, also vor allem die Gedankengänge nicht ....

Aber danke für Deinen Tipp :)

0

Geht nicht. Nicht mal mit Zeitdilatation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
23.07.2016, 12:05

Schade :( Warum eigentlich nicht? Du scheinst Dich mit der
Relativitätstheorie auszukennen - find ich spannend :)

1

Bei mir ist die Zeit viel zu langsam :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
23.07.2016, 12:01

Oh, lass uns tauschen ;) LOL

Du bist bestimmt noch sehr jung, oder?

0
Kommentar von AnnisWorld
23.07.2016, 12:02

naja "sehr jung" nicht gerade, wurde vor kurzem 14 :D

0
Kommentar von AnnisWorld
23.07.2016, 12:08

Naja, habe gehört das ab 18 Jahren die Zeit schnell vergeht Vielleicht werde ich mir dann auch denken: ich will wieder jünger werden aber im Moment will ich eif nur erwachsen sein um hier weg zu sein :/

0
Kommentar von AnnisWorld
23.07.2016, 12:27

Jap, vorallem wenn du in der Schule gemobbt wirst, Zuhause nur angeschrien wirst :)

0
Kommentar von AnnisWorld
24.07.2016, 14:05

Naja, ich muss dann erstmal 2 Wochen zu Papa .-. da ist es auch blöd … aber wenn ich wieder Zuhause bin, versuche in meiner mam etc aus dem Weg zugehen und so gut wie es geht Draussen zu sein :)

0

Oh mein Gott, ich habe genau dasselbe Problem :(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KatzenEngel
23.07.2016, 11:50

Und: was sollen wir dagegen machen? ;)

0

Was möchtest Du wissen?