Warum verbindet Win7 nicht mit dem Internet-Router?

...komplette Frage anzeigen win7-1 - (PC, Windows 7, Netzwerk) win7-2 - (PC, Windows 7, Netzwerk)

3 Antworten

ERGÄNZUNGEN ZUR FRAGE VOM FRAGESTELLER:

Im Gegensatz zum funktionierenden Win7-PC erscheint "public network" nicht als klickbarer "Link", hinter dem man etwas ändern könnte! Siehe erstes Bild.

Es steht im Help auch nirgends, WIE man den Netzwerktyp ändert, es steht nur immer, was das ist und dass man es ändern sollte.

Danach hab ich versucht, eine Homegroup einzurichten, danach war wenigstens der Netzwerktyp "Home network", aber immer noch unidentified.

Nach dem Neustart war es wieder ein public network, siehe Bild 1...


==> Sorry, das erste Bild ist falsch, da identisch mit dem letzten.
Leider kann man nur Text und nicht Bilder bearbeiten/löschen/ersetzen!
Das "richtige" erste Bild wäre das mit dem public network analog wie im zweiten Bild der Hauptfrage (kein klickbarer Link unter "public network").

02 - (PC, Windows 7, Netzwerk) 16 - (PC, Windows 7, Netzwerk) 17 - (PC, Windows 7, Netzwerk) 18 - (PC, Windows 7, Netzwerk) 20 - (PC, Windows 7, Netzwerk)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stellt den um auf privates Netzwerk. Deiner steht auf öffentliches Netzwerk und wird daher geblockt.

Breitbandverbindung stellt man nur ein wenn man ein reines Modem hat, Bei einem Router wird da nichts eingestellt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atoemlein
23.01.2016, 13:23

Wo genau stellt man das um?

0

Was sagt denn der Gerätemanager? Hast du alle Treiber vom Board installiert? Ich würde mit einem anderen Rechner mal auf der Herstellerseite des Motherboards nachsehen ob du da alles herunter geladen hast. Nur Windows alleine reicht nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atoemlein
23.01.2016, 01:11

Das hatte ich vergessen zu erwähnen:
Der Gerätemanager zeigt Marke und Typ des Netzwerkadapters und sagt, der Netzwerkadapter sei betriebsbereit und funktioniere "einwandfrei", die Bezeichnung des Treibers macht Sinn.
Oder braucht es trotzdem den genau richtigen Treiber? Win7 hat natürlich nur aus den "eigenen" auf der DVD ausgelesen, sagt es dann trotzdem, alles sei in Ordnung?

0

Was möchtest Du wissen?