Warum verbietet der Staat nicht die NPD und rassistische Bewegungen ...woher kommt dieser ausländerhass?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja, es gibt halt die berühmte Meinungsfreiheit. Woher dieser Ausländerhass kommt? Naja, schau Dir einfach mal an in welchen Regionen der Hass am größten ist. Das sind sozialschwache Städte/Bundesländer bzw. meistens Menschen, die in ihrem eigenen Leben wenig bis nichts erreicht haben und nun einen schuldigen suchen. Das ist wirklich meine Erfahrung. Ich habe für mein Alter schon relativ viele Menschen kennengelernt. Je erfolgreicher diese waren, desto weniger rechts waren sie. Natürlich darf man das nicht verallgemeinern und manche haben auch schlechte Erfahrungen mit Ausländern gemacht, aber es ist wirklich oft so. Schau Dir doch nur mal die Demos von der NPD zum Beispiel an, da läuft bestimmt kein Vorstand einer erfolgreichen Firma mit oder von mir aus ein Abteilungsleiter. Das ist zu 90% die Unterschicht. Von daher sollte man das zwar nicht unterschätzen, aber man sollte diesen Leuten auch nicht unnötigerweise Aufmerksamkeit schenken.

Entschuldige aber das ist meiner Meinung nach nicht Fair, du behauptest das nur Sozialschwache in der Rechten Szene sind, nein Sozialschwache haben nix zu verlieren, und keine Lobby deshalb gehen die auf die Straße, ein gefundenes Fressen für die Medien! Ein Vorstand wird nie Ausländerhass öffentlich sagen, er verliert seinen Job, seine Sozialesnetzwerk. In deinem Text verurteilst du dein Sozialschwaches Volk und nimmst Wirtschaftsflüchtlinge in Schutz, für mich sehr irritierend. Entweder bin ich für Hilfe für bedürftige oder nicht, deine Aussage ist eine Form von Rassismus.

1

Ist es wirklich Ausländer Hass der die Menschen auf die Straße treibt? Oder die Angst oder die Erkenntnis der Ungerechtigkeit? Warum wurden all die Container nicht für die Obdachlosen gebaut? Was passiert mit den Flüchtlingen? Wieviel unqualifizierte Arbeiter brauchen wir denn noch? DAS sind die Fragen die von den Politikern und Medien unbeantwortet bleiben und Angst schüren. Angst das für das eigene Volk nichts mehr bleibt. Wieviel Prozent der jetzt aktuellen Asylanträge werden abgewiesen und wieviel Geld kostet das, bist ein sogenannter Wirtschaftsflüchtling abgeschoben wird?
Wieviel Geld und Zeit nimmt dieses, denen die wirklich aus Leid und Verfolgung Hilfe suchen?

1

Der Hass kommt daher weil sich viele Bürger verschaukelt fühlen. Und das nutzen dann die Extremen aus. Der Staat sollte die Sorgen der Bürger ernst nehmen und entsprechend handeln, Verbote nützen da nichts.

Nur weil man etwas verbietet, heißt es ja nicht, dass die dann nicht mehr da sind und nicht mehr aktiv sind!

So hat man in der Regel eine bessere Kontrolle darüber!

Da bin ich andrer Meinung.,so ermöglicht man ihnen die Organisation teilweise sogar mit Steuergelder. 

0

Parteien können schon verboten werden, aber nur wenn diese mit demokratischen Mitteln die Demokratie abschaffen wollen.

Meinungsfreiheit? ?

Der Artikel 1 des deutschen Grundgesetzesgarantiert die Unantastbarkeit derMenschenwürde

Meinungsfreiheit (bin nicht rassistisch, soll auch nicht so rüber kommen)

Was möchtest Du wissen?