Warum verändert sich alles?

6 Antworten

Das sich ein Mensch verändert ist doch etwas ganz natürliches, und es muss ja auch nicht immer etwas schlechtes sein. Weil man kann sich ja auch zum positiven verändern. Wenn die Menschen jedoch immer nur gleich bleiben würden und sich niemals verändern würden, wäre die Welt doch langweilig. Veränderung kann natürlich auch was schlechtes bedeuten, muss es aber nicht.

Nun, wenn wir uns nicht verändert hätten, würden wir noch in Höhlen leben und könnten diese Fragen hier jetzt nicht stellen. Sei also froh, dass der Mensch sich immer noch weiter entwickeln kann.

Es gehört im Leben einfach dazu sich zu verändern und weiter zu entwickeln. Stell dir vor du würdest dein Leben lang immer gleich sein. Das wäre doch auch echt langweilig mit der Zeit.

Was möchtest Du wissen?