Warum verändern sich die Geschmäcker? ( Nahrung )

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weil sich deine Geschmacksnerven ändert sich im Laufe des Lebens. Man wird mit dem Alter vor allem unempfindlicher gegen Bitterstoffe (daher evtl. das Kinder süßes lieben). Auch mit der Ernährung, Rauchen und Medikamente kann sich das verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

es ist einfach so, die geschmäcker ändern sich, der körper tritt nicht auf der stelle sondern entwickelt sich weiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?