Warum ut es weh,wenn ich einen NICHT vollgesaugten Tampon herausziehe? Danke im vorraus :D

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Weil die Scheide ausgetrocknet wird. Der Tampon saugt ja nicht nur Blut, er saugt auch Sekret. Ist Deine Scheide trocken, tut es weh, wenn man den Tampon entfernt.

Steht in der Gebrauchsanleitung: nur vollgesogen rausziehen, Größe der Blutung anpassen.
Wenn du zu wenig blutest, trocknet der Tampon deine Schleimhäute aus. Und klebt ein bisschen dran fest - aua! Tut weh und ist außerdem ungesund, weil die Schleimhäute immer etwas feucht sein sollten, um feindliche Bakterien rauszuschwemmen.

Weil Deine Scheide dann zu trocken ist....am besten besprichst Du dich einmal grundsätzlich mit deinem Frauenarzt/deiner Frauenärztin

Weil die Schleimhäute dann trocken/ausgetrocknet sind. Verwende einfach kein Tampon, wenn die Blutung so schwach ist.

Wenns trocken ist, tut es weh - ist ja logisch...

...weil es nicht vollgesogen war und nicht "flutscht" ;o)

Was möchtest Du wissen?