Warum unterscheiden sich Buch und Film?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich glaube ein Grund ist auch, dass viele Bücher aus der "Ich - Perspektive" geschrieben sind und du kannst schlecht einen Film nur aus einer Sicht zeigen ich glaube das wäre nicht sehr interessant. Also machen die die Filme so das man auch andere Dinge mitbekommt, die die Person um die es geht nicht sieht. Ich finde ein gutes Beispiel ist der Film "Twilight - Biss zum Morgengrauen", dort bekommt am im Film mit wie drei Vampire einen Mann bei einem Bootshaus oder so töten. Man sieht da ganze Geschehen. Im Buch dagegen bekommt Bella das nur erzählt was da passiert ist.

Hoffe ich onnte dir etwas weiter helfen.

Glg

Jachar

meistens sind die Bücher einfach zu ausführlich und die Filmemacher können das von der Zeit her einfach nicht in einen Film einbringen. Bei Vampire Diaries (Serie, die ich schaue und die Bücher lese) finde ich behält zwar die Grundidee aber die Ereignisse sind halt ganz anders. ICh habe das Gefühl, dass die Sendung versucht, spannender zu wirken. Im Buch, klar das ist auch spannend aber ich finde die Serie einfach spannender. LG

weil das zu lang für einen film werden würde und die kosten wären enorm, ausser man würde die verfilmung nicht sofort in einen teil quetschen sondern von mir aus jedes mal 2 teile mit übe länge machen, dann wäre es machbar.aber man weiß ja davor nicht wie erfolgreich das sein wird.

ich bevorzuge die bücher,die verfilmungen sind immer so vage.

Hi,

wenn man einen Film Szene für Szene original aus dem Buch nachstellen würde, wären die Filme schlicht zu land und aufwendig ;).

Manche Sachen kann man auch in einem Film weniger gut rüberbringen als in einem Buch, da bei einem Buch der Leser immer ein wenig Eigeninterpretation mit rein bringt und ein gewisser Spielraum geschaffen ist. Das ist beim Film weniger der Film, da optische Einflüsse oft mehr einschränken, als die, die man sich in Gedanken beim Lesen macht.

lG EdOfRe

Da ein Film meistens nach dem Buch gedreht wird, macht man das, um den Film zu kürzen oder aus dramaturgischen Aspekten.
Wenn das Buch nach dem Film geschrieben wird, kann man weiter ausholen und sehr viel mehr Details einbringen.

Was möchtest Du wissen?