Warum und in welchem Zusammenhang singt Putin "Blueberry Hills"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist kein Fake. Lass dir nichts von irgendwelchen Möchtegernexperten etwas erzählen.

Das war im Dezember 2010 in Sankt Petersburg auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung zugunsten krebskranker Kinder. Dort waren auch Leute wie Gerard Depardieu, Kevin Costner und Sharon Stone anwesend. Aber das waren bestimmt alles KGB-Doppelgänger im Auftrag des Kremls.... würden einige Leute, wie Ulf der impotente Stecher, wahrscheinlich behaupten. Am gleichen Abend spielte Putin übrigens auch auf einem Flügel das Thema "с чего начинается Родина".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das war 2010, bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung. Es ist kein Fake wie die Verdrossenen hier behaupten. Ja, Angie kann man sich in der Rolle kaum vorstellen.

So toll singt er aber auch nicht erwarteterweise. Auch mit starker back-vocal Unterstützung und ordentlichem Akzent, wie dir hier die Briten sehr wohl bestätigen. Er kann Englisch, aber natürlich nicht akzentfrei.

http://www.independent.co.uk/news/world/europe/vladimir-putin-finds-his-thrill-on-blueberry-hill-2158697.html

"Russia's action-man Prime Minister first played the melody gingerly at the piano, before taking to the stage to sing in heavily accented English," 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn mich nicht alles täuscht, war das auf einer Spendengala. Aber warum er dieses Lied wählte, bleibt wohl russisches Staatsgeheimnis ;)

Waren ja auch internationale Vertreter aus Frankreich und andere Ländern dabei. Kalinka hätte wohl keiner verstanden ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?