Warum tut wachsen weh?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das tut jedem weh, weil sich während des Wachstumsprozesses (wie du dir ja eigentlich selbst beantwortet hast) nicht alles gleichzeitig verlagert. Deshalb werden die Beine ungünstig belastet, was sich in diesen typischen Knieschmerzen äußert. Gelenke länger entlasten hilft. Also entweder im Sitzen leicht bewegen, oder warm baden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glee98
16.10.2012, 19:39

Danke die erste Antwort bei der verstanden wurde dass es bei der Frage Nicht um Haarentfernung geht xDD

0

Die Krankenkasse bezahlt für Jugendliche ab 13 die J1 Untersuchung, hast Du die schon hinter Dir? Frage sonst Deine Mutter mal. Man könnte dort dann diese Probleme besprechen:

http://www.gesundes-kind.de/u-untersuchungen/j1.jsp

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glee98
16.10.2012, 20:51

die hatte ich schon

0

ich habe keine ahnung aber bei mir tut leid das auch voll weh und ich würde das bein abduschen!!......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil man Haare mit der Wurzel ausreißt. Warum sollte das bitte nicht weh tun? Rasier sie doch einfach. Ist viel angenehmer, musst du zwar öfter machen, aber beim wachsen hast du hässliche Stoppeln weil du jedesmal wieder warten musst, bis sie nachgewachsen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von glee98
16.10.2012, 19:38

wachsen im sinne von größer werden?!?

0

Was möchtest Du wissen?