Warum tut meine Scheide nach und während dem Sex weh?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das war bei mir am Anfang auch so. Versuche dich zu entspannen. Verkrampfe nichts und bleib einfach locker. Kann es sein, dass du vielleicht Angst hast oder aufgeregt bist? Das kann nämlich ein Grund sein, weshalb du dich wahrscheinlich unbewusst so verspannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich ist eine Trockenheit der Scheide der Grund hierfür. Die Ursache kann psychisch, aber auch körperlich sein. Gleitgel wäre eine Ersthilfemaßnahme. Würde aber mit meinem Gynäkologen darüber sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheOneAndOnlyxd
01.11.2015, 20:56

Ich hab eine Persönlichkeitsstörung und bin psychisch leicht labil? Kann das ein Grund sein?

Danke !

0

Vielleicht bist du einfach nicht feucht genug. Versuch es mal mit Gleitcreme . Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheOneAndOnlyxd
01.11.2015, 20:55

Wie gesagt, haben wir versucht 

Trz. Danke ! 

0
Kommentar von SchanineJa
01.11.2015, 20:57

Oh Sorry hab ich irgendwie überlesen ...

1

Entweder bist du wund, oder es hat sich was entzündet oder du hast eine Infektion.. vielleicht wart ihr einfach ein bisschen zu hart^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheOneAndOnlyxd
01.11.2015, 20:54

Ich bin allgemein sehr empfindlich. Ich war erst beim Arzt und an mir liegt es nicht. Er ist ein südländischer Junge also hat er einen Sehr großen und dicken Penis kann das was damit zu tun haben?

0

Es kann sich auch um eine art der muskelzerrung/kontraktion/verspannung der scheide handeln. Schließ das nich aus, checj es evtl beim artzt.
Lg. Cassi ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?