Warum tut mein Ohrloch so weh?

2 Antworten

Ich würde abwarten und immer ordentlich sauber halten. In ein paar Tagen sollte es gut sein.

Sollte es etwas entzündet sein ist es am besten diese mit Schmuck im Ohrloch ausheilen zu lassen.

Wenn es nicht besser wird würde ich das beim Piercer anschauen lassen um evtl den Schmuck zu wechseln...

Wie lange hast du das Ohrloch schon und wie lange war der Schmuck draußen?

Vielleicht erst einmal abwarten, nichts tun (desinfizieren etc. lassen) und beobachten.

Wie war es damals, als das Loch zum ersten Mal gestochen wurde? Gab es Probleme? Oder: was war anders als jetzt?

Falls Du die gleichen Probleme hattest wie jetzt, könnte es sich evtl. um eine Allergie handeln? Wenn es so war, würde ich einen HNO oder Hautarzt fragen.

Wenn nicht würde ich nur den Ohrring, der jetzt drin ist (ist einer drin?) rausnehmen, bis die Schmerzen weg sind.

Was möchtest Du wissen?