Warum tut mein Kopf immer weh wenn ich meine Haare hochstecke?


13.02.2020, 18:10

Und bitte keine Antworten wie "Dann trag halt keinen Pferdeschwanz/Dutt mehr" 1) ist das im Sportunterricht verpflichtend und 2) hab ich da manchmal einfach Lust zu, also ist das keine Option

10 Antworten

Mach vielleicht den Zopf nicht so fest und nimm ein haargummi was nicht so eng ist. Ich muss bei der Arbeit auch einen Zopf tragen, selten tut es danach weh, aber wenn dann war der Zopf zu eng.

Weil du die Haare an den Haarwurzeln in eine ungewöhnliche Richtung drückst. Mach den zopf lockerer oder in Haarwuchsrichtung

Woher ich das weiß:Beruf – Friseurin

kenn ich nur zu gut. also bei mir hat es geholfen, dass ich mir die Haare öfter gewaschen habe. seit kurzem mache ich mir aber einen niedrigeren Zopf und alles ist gut

Nicht so fest binden, damit die Kopfhaut nicht unter Spannung steht

Hatte noch nie Schmerzen. Wenn es dir weh tut, dann mach den Pferdeschwanz oder Dutt auf und ihn einfach neu.

Das merke ich ja meistens erst, wenn ich ihn wieder aufmache und die Haare plötzlich wieder in die andere Richtung fallen

0

Was möchtest Du wissen?