Warum tut man sich sowas an (Beziehung)?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Moin.
Verständlich, dass dir das den letzten Nerv raubt.

Jedoch:
Du wirst schon sehr beleidigend und ausfallend in deinem Text. "Über die Alte rüberrutchen" wirklich? Das ist jetzt auch nicht etwas, was ich als normales, angemessenes Vokabular bezeichnen würde.

Fast jeder in Deutschland kann sich aussuchen, wie er leben möchte, was er arbeitet, isst und mit wem er zusammen ist.
Und jeder hat eigene persönliche Gründe dafür, die man von aussen nicht beurteilen kann.

Sei es nun, was dein Paar angeht, finanzielle Abhängigkeit, Liebe oder sonst etwas, es hat einen Grund, wieso sie noch zusammen sind.

Schlussendlich kannst du nur die Polizei anrufen, wenn es wieder zu laut wird. Halt so lange bis sie es sein lassen oder ausziehen.

Oder du versuchst, in einen Ruhigen Moment, mit einem oder beiden darüber zu reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zoddt
18.01.2017, 13:15

"Über die Alte rüberrutchen" wirklich? Das ist jetzt auch nicht etwas, was ich als normales, angemessenes Vokabular bezeichnen würde.

Tut mir leid , den respekt vor asozialen und dummen Menschen habe ich schon seit na weile verloren.

Wenn man in einem Mehrfamilienhaus so ein Benehmen an den Tag legt ist das find ich noch aller liebst ausgedrückt.

Fast jeder in Deutschland kann sich aussuchen, wie er leben möchte, was er arbeitet, isst und mit wem er zusammen ist.
Und jeder hat eigene persönliche Gründe dafür, die man von aussen nicht beurteilen kann.

Wie gesagt , mich intressiert das warum man sich soetwas antut.

Zudem wäre es mir auch egal , wenn ich mir den scheiß nicht jeden zweiten Tag anhören müsste.

Dabei stört mich nichtma der Lärm an sich , wenn die über mir anfangen würden Klavir zu spielen wäre mir das genau so egal aber dieses andauernde gestreite womit man dann die Aufmerksarmkeit von mindestens 60 Leuten auf sich zieht find ich übelst asozial.

Schlussendlich kannst du nur die Polizei anrufen, wenn es wieder zu laut wird.

Halt so lange bis sie es sein lassen oder ausziehen.

Was man gegen Ruhestörung machen kann weiß ich selbst aber danke dafür.

Oder du versuchst, in einen Ruhigen Moment, mit einem oder beiden darüber zu reden.

Mag jetzt etwas kaltherzig klingen , aber für Menschen die mir nicht nahe stehen oder die mir keinen sympatischen eindruck machen habe ich keinerlei Mitgefühl.

Die könnten sich da oben von mir aus auch umbringen und wenn ichs nicht mitbekommen würde wäre es mir danach auch absolut scheiß egal.

0
Kommentar von Wannabesomeone
18.01.2017, 14:02

okay, du weisst, dass du die polizei rufen kannst, aber störst dich nicht daran. Du willst nicht mit ihnen reden weil sie dir "scheiss egal" sind. Du willst also nicht wissen, wieso sie so sind und nichts dagegen unternehmen. Wieso fragst du dann?

0

Ist zwar nicht deine Frage, aber ich würde jedes Mal die Polizei anrufen und eine Anzeige wg. Ruhe störendem Lärm und Verdacht auf häusliche Gewalt" machen. Dann wird das aktenkundig, die Polizei kommt vorbei - vielleicht hilft es!

Ansonsten: es gibt Menschen, die nicht alleine sein können und deshalb auch bei einem ungeliebten/gehassten Partner bleiben. Oft ergänzen sich die psychischen Probleme der Beteiligten auch so, dass quasi jeder am Anderen sein Problem abarbeitet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manche benötigen das, um überhaupt zu merken, dass sie noch leben. Geht in einigen Beziehungen permanent so zu.

Polizei rufen, wenn es sich um Ruhestörung handelt. Oder mit anderen Mietern zusammen, an den Vermieter schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie zur Ruhestörung beitragen, kannst Du natürlich das Ordnungsamt rufen und sie entsprechend ermahnen. Was die Beziehung selbst angeht: man steckt da nicht. Gute Freunde von mir ( Anwalt und Hochschuldozentin, also nix mit asozial oder schlechter Kinderstube) ticken da ähnlich. Er ist ein Choleriker, der wegen absoluten Nichtigkeiten das Haus zusammenbrüllen kann - und sie hält dann laut dagegen. Ich würd mich im Leben von meinem Partner nicht so anschreien lassen, aber bei den beiden gehört das als reinigendes Gewitter irgendwie dazu. Die brauchen das, beide.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

versuch doch mal mit ihr ein 4 augen gespräch zu suchen ohne das er dabei ist,vieleicht erfährst du dann ja mehr weshalb sie sich so verhällt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zoddt
18.01.2017, 13:06

versuch doch mal mit ihr ein 4 augen gespräch zu suchen ohne das er dabei ist,vieleicht erfährst du dann ja mehr weshalb sie sich so verhällt.

So sehr intressierts mich auch nicht.

Sie würde mich schätz ich eh nur ankeifen und ehrlich gesagt sind mir beide absolut egal.

Mich beschäftigt nur die "warum Frage".

Werden die Menschen mit der Zeit immer asozialer und dümmer oder ist das ein sonderfall ?

0

Worum gehts dir denn? Beschwerst du dich über den Lärm?

Oder machst du dir Gedanken über das Privatleben fremder Menschen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zoddt
18.01.2017, 13:04

Worum gehts dir denn? Beschwerst du dich über den Lärm?

Der Lärm ist nicht so schlimm wenns nicht unbedingt um  3 uhr morgens ist , meinstens höre ich eh Musik und bekomme es nur halb mit.

Oder machst du dir Gedanken über das Privatleben fremder Menschen?

Ob man das Privatleben nennen kann wenn man 3 Häuser damit unterhält ist sone Sache.

Aber ja mir gehts prinzipiell darum warum man sich soetwas für eine kaputte beziehung antut.

0

Ich würde beim nächsten mal einfach die Polizei anrufen, das sollte ihnen klarmachen das sie aufhören sollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gleich und gleich gesellt sich gern. Weil du das unmöglich findest, heisst das noch lange nicht das nicht alle so denken. Vielleicht würden die beiden ihre Beziehung so beschreiben: Leidenschaftlich, Heissblütig am Rande des Limits ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Pärchen kann wohl nicht miteinander und auch nicht ohne einander. 

Aber das solltest du nicht zu deinem Problem machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das nennt sich RTL verhalten.. Solange und wenn es sein muss, jeden Tag die Bullen rufen, bis irgendwann Ruhe ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hört sich nach ner richtigen hassliebe an 😅 kenn ich von unseren nachbarn. Sie prügelt ihm ab und zu mal den müll aus dem kopf aber der braucht das vielleicht ja 😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?