Warum tut Luft bei Hitze gut?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weil Luft kühlt, auch wenn sie warm wäre, was mit der Verdunstungskälte zusammenhängt. Kühle Luft kühlt nicht nur durch die Verdunstung, sondern eben auch durch den Temperaturunterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Feuchtigkeit auf feiner Haut mithilfe von Luftzug verdampft und dem Körper da bei Wärme entzieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eeeeeehm, weil die Luft den Körper abkühlt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpyderHD
02.09.2016, 22:31

Des ist mir klar ^^ Aber ich suche das Biologische Verfahren.

0

Ich denke, weil Hitze eine mögliche Gefahr darstellt. Und mit der Luft wird sie fortgetragen, und das wirkt erleichternd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpyderHD
02.09.2016, 22:30

Ich dachte mir mal : Man schwitzt ja. Und sobald man sich abkühl verdunstet der Schweiß vielleicht schneller und das giebt eine Erleichterung.

0
Kommentar von SpyderHD
02.09.2016, 22:32

verdampft*

0

Was möchtest Du wissen?