Warum tut es weh bei der Selbstbedienung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • Im Mittelpunkt der Masturbation sollte nicht die körperliche Stimulation stehen, sondern das Kopfkino -- ohne geht kaum etwas. Stelle Dir Szenarien und Situationen vor, die Dich sexuell erregen. Die Gedanken sind frei, nichts ist im Traum verboten. Träume Dich hinein, stell Dir alles detailliert vor, mit wem, wie, wann, warum, mit Liebe oder ohne, was immer dich gerade toll erregt und berühre Dich dann passend dazu. Du wirst sehen, mit dem passenden Kopfkino klappt auch die Selbstbefriedigung.
  • Die meisten Mädchen befriedigen sich durch Stimulation der Klitoris. Die meisten vermeiden dabei die direkte Berührung und reiben die Klitoris mit Hilfe der Klitorisvorhaut oder der inneren Schamlippen. Sie führen kreisende oder wippende Bewegung um die Klitoris herum oder über die Klitoris rüber aus. Spiele etwas herum mit verschiedenen, ruhigen, kreisende Bewegungen. Außerdem genießen es die meisten Mädchen, passend zum Kopfkino auch ihre erogenen Zonen wie Brüste, Venushügel und die Innenseiten der Oberschenkel zu berühren. Auch die Berührung von Damm, Scheideneingang oder inneren oder äußeren Schamlippen gehört dazu -- alles wie es Dir gefällt und gerade zum Kopfkino passt. Erforsche einfach Deine Intimzone, Deine erogenen Zonen und Deine körperlichen Reaktionen. Sieh es als Spiel und mach es aus Spaß, erzeuge keinen Druck, sondern lebe damit einfach Deine sexuellen Phantasien aus.
  • Es ist nicht nötig, einen Finger in die Vagina einzuführen. Im Gegenteil stimulieren die meisten Mädchen ihre Klitoris. Träume dich hinein und mache nur, was dir Spaß bringt.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Schmerzen rühren daher,weil du dein Hymen(Jungfernhäutchen) beim Einführen der/des Fingers dehnst.Kleiner Tip:Der sensibelste und erogenste Bereich an deiner Vagina ist die Klitoris.Berühre bzw streichele diese Zone und auch ruhig deine Schamlippen,ich garantiere dir,es wird dir gut gefallen und Schmerzen wirst du dabei bestimmt nicht haben!!Denn die Scheide selbst ist nicht so übermäßig sensibel(im Gegensatz zur Klitoris),sonst würden alle Frauen,die ein Tampon benutzen,jauchzend durch die Gegend laufen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest deine Finger vielleicht befeuchten, wie auch deine Scheide, mit einer PH-neutralen Creme oder ganz einfach deinem Speichel, du kannst auch Gleitgel oder Wasser verwenden, wenn du duschst 

viel spass ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du deine Tage noch nicht hast , ist es 'normal'

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von poppins78
30.08.2015, 18:44

Was hat das denn mit der Periode zu tun?

0

Ja vielleicht benutzt du eine Creme oder so damit sie leichter rein gehen.  Und sonst stimuliere deinen Kitzler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst zur Selbstbefriedigung keinen Finger einführen .. Stimulier mit den Fingern deine Klitoris, das reicht aus ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TreudoofeTomate
30.08.2015, 18:38

Warum sollten kleine Mädchen so etwas tun?

2

Was möchtest Du wissen?