Warum tut es mir plötzlich weg mich zu erbrechen?

13 Antworten

Das was du Erbrichst ist zum größten Teil Magensäure, selbstverständlich. Deine Schleimhaut kann sich schützen gegen sowas. Jedoch, dadurch dass du das Erbrechen oft machst, nutzt du auch die schützende Schicht welche die Speißeröhre umgibt ab weil diese Schicht nicht unzerstörbar ist. Wenn das geschieht fängst du an das Gewebe der Speißeeöhre zu beschädigen weil du wenig oder gar keine schützende Schleimhaut mehr besitzt, weswegen es dann mehr weh tut als normal. Deswegen sollte man aich bei Sodbrennen darauf achten es schnell behandeln zu lassen da du sonst die Chance auf Krebs und Krankheiten in dem Bedeich erhöhst

Wenn regelmäßig die Magensäure die Speiseröhre raufmuß, dann schädigt sie die Speiseröhre. Je nachdem wie weit und regelmäßig die Säure hoch kommt kann sie auch Spuren am Anfang der Luftröhre hinterlassen. Erst sind es Wunden, später können daraus Geschwüre entstehen. Im schlimmsten Fall wuchern die Zellen unkontrolliert.

Schmerzen sind das erste Alarmzeichen, wenn es blutet das Zweite, dann wird es schwer

Das liegt an der Magensäure, die jedes Mal mit hoch kommt und die Speiseröhre verätzt und an der Muskelanspannung, die beim Erbrechen entsteht.

Such dir bitte Hilfe, dass du davon weg kommst. Wenn die Speiseröhre bereits geschädigt ist (und der Rachen, der Mundraum und die Zähne), kann die Folge davon Speiseröhren-, Rachen- und Zungenkrebs sein. Lass es erst nicht soweit kommen!

50

Danke für dein klares Statement! LG 😃

1

Erbrechen nach Schokolade?!?!

Hallo seit ein paar Wochen ist mir aufgefallen dass ich wenn ich schokolade gegessen habe 1-2 Stunden später einen Würgereiz bekomme und NUR die Schokolade wieder erbreche.

Was könnte das bloß sein?

...zur Frage

Finger in den hals klappt nicht mehr?

Hallo Leute, seit einer woche stecke ich mir den finger in den hals um zu erbrechen es hat bis jetzt immer gut geklappt aber heute nach dem essen konnte ich nicht erbrechen ich saß ne stunde daran aber es kam einfach nichts wisst ihr woran das liegt? Mir wird dabei übel zu wissen dass das essen noch in mein magen ist und bekomme schlechte laune

...zur Frage

Ich kann nicht mehr erbrechen!

Hallo ich bin Bulimie Krank & kann mich seitdem ich heute gegen mittag mich dreimal übergeben habe , mich nicht mehr übergeben. Ihr werdet mir nun alle sagen ich soll aufhören mit dem scheiß , aber das ist eine Krankheit und nicht leicht. Ich möchte ja auch nur ein Grund wissen warum ich mich nicht mehr übergeben kann . Ich kann mir den Finger soweit ich will reinstecken , ich kann mich nicht mehr übergeben. Kann man seinen Würgereiz verlieren ? oder woran liegt das?

danke im vorraus

...zur Frage

Könnte das eine Magenentleerungsstörung sein?

Hallo, Ich leide an einer Essstörung und zwar Magersucht vom Purging Typ ( mit Erbrechen) Bei mir ist es so, dass ich Nach kleinen Nahrungsmengen erbreche. Mir ist in letzter Zeit aufgefallen, dass ich auch nach 7-8 Stunden mein Essen erbrechen kann und ich finde es irgendwie komisch, dass es immernoch so unverdaut ist. Könnte das eine Magenentleerungsstörung sein und arbeitet mein Magen jetzt nicht mehr richtig? Oder was ist Das? Ich weiß, dass es nicht normal ist und ich versuche auch gegen die Essstörung was zu machen. Liebe Grüße

...zur Frage

Blut beim Übergeben (Bulimie)?

Hallo,

ich weiß nicht was los ist. Ich habe ein kleines Problem mit dem Essen (ich bin schon in Therapie bla bla) aber es kommt eben doch noch oft zum absichtlichen Übergeben. Es kommt häufig vor, (und mit häufig meine ich sogut wie jedes mal!) dass ich Blut spucke. Außerdem tut mein Hals ziemlich weh - ist das überhaupt normal? Ich habe es bisher immer einfach hingenommen, aber als ich mich gerade wieder übergeben habe, habe ich plötzlich ein wenig Angst bekommen. Woran könnte das liegen? Klar, der Vorgang ist ja sehr gewaltvoll, aber liegt es wirklich nur daran?

Außerdem wird mein Mittelfinger-Knöchel immer rot und ist teilweise aufgerissen. Oh man, das hat mir früher nie Sorgen bereitet, aber jetzt wo ich mich wirklich bessern will, kriege ich Angst.

Tut mir leid für den langen Text.

...zur Frage

Wieso bin ich im Schlaf fast erstickt?

Ich bin plötzlich aufgewacht und konnte sehr schwer atmen, das habe ich bis jetzt zum ersten mal erlebt, wieso war das so. ich fühle mich so als müsste ich erbrechen, und ich habe so einen erbrochenen geschmack im mund und ich fühl mich so als erbreche ich gleich. Geht das von alleine weg ?
Muss ich wirklich erbrechen?
Sollte ich deswegen zum Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?