Warum tut er mir das alles an?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey jessica268

Deine Frage kann man von hier aus leider nicht beantworten, denn dazu müsste man alle Fakten kennen und die gehören nicht hierher.

Dass du Angst hast kann man nachvollziehen, aber dein Anwalt wird für dich arbeiten und in deinem Sinne reagieren. Ihm solltest du allerdings alles wahrheitsgemäss sagen.

Drücke dir die Daumen

Lassen wir die " Gefühlsduselei" mal außen vor ......
Das es dir schlecht geht , weil du einen Schuldenberg angehäuft hast und die Beziehung zu deinem Ex Spuren hinterlassen hat , ist verständlich. Aber wir müssen bei den Fakten bleiben . Du hast eine Insolvenz angemeldet und deine Schulden / Gläubiger , also alle die dir gegenüber einen Anspruch haben , unter deren Verträgen DEIN Name steht und DEINE UNTERSCHRIFT , angegeben ? Lückenlos ? Weil alles worunter nicht dein Name und deine Unterschrift steht , bekommt auch kein Geld von dir ! Insofern versuche dich doch erstmal zu beruhigen , einen klaren Kopf zu bekommen , es wird schon alles irgendwie weitergehen. Sollte dein Ex z.B. bei irgendwelchen Versandhäusern auf deinen Namen Waren bestellt und nicht bezahlt haben , wäre erstmal nachzuweisen, dass du damit nicht einverstanden warst . Insofern ist es ratsam auch diese Gläubiger anzugeben. Aber das ist nur eine Vermutung, dazu steht nichts in deiner Frage .

Wie schon gesagt:
Sag alles schonungslos deinem Anwalt.....!
Ansonsten meidest du ihn....
Zu mehr kann ich dir nicht raten, da das nicht mein Fachgebiet ist....

Was möchtest Du wissen?