warum tut er das!? :/

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

natürlich ist eine trennung schwer, vor allem wenn man verletzt wurde. ich bin auch gerade in so einer phase. du kommst darüber hinweg, glaub mir. wahrscheinlich bist du nicht in der lage los zu lassen und du redest dir bei jeder kleinigkeit ein, dass genau dies ein zeichen war, dass er dich noch liebt. aber es ist egal ob er es tut oder nicht. kerle sind nun mal leider so. wenn sie für sich selbst die entscheidung getroffen haben, dann werden sie das auch duchziehen. vllt hatte er dich vermisst und kam dann wieder zu dir zurück, hat dann aber gemerkt, dass es doch keinen sinn macht. sein verhalten ist kindisch und dir gegenüber nicht fair. dir muss klar werden, dass er das nicht wert ist. wenn er dich wirklich lieben würde, würde er alles dafür tun, damit es dir gut geht. lauf im nciht hinterher. männer sind jäger und wollen selber jagen und nicht gejagt werden. wenn dus wirklich noch versuchen willst, dann lass nichts mehr von dir hören. tuh in seiner gegenwart auf glücklich und treff dich evtl mal mit einem anderen jungen. so könnte es vllt klappen, aber ich rate dir eher ab davon. denn es macht dich kaputt jemanden hinterher zu laufen, der es einfach nicht wert ist.

viel erfolg dir

Ok danke...

aber warum meinst du eigentlich, dass wenn ich nichts mehr von mir hoeren lasse ( Tu ich sowieso, also ich schreibe ihm ja eh nichts mehr..das letzte Mal da war nur ein gescheiterter Versuch :/ ), dass er dann vielleicht doch noch zu mir zurueck kommt...? Weil er hat ja immer klar gesagt, dass er mich nicht mehr will und so.. ! ?

0

Also wenn du noch fremde Menschen fragen musst, ob er dich nicht mehr liebt, dann ist das wirklich sehr traurig für dich! Sein Verhalten war extrem abweisend zu dir und verletzend und du hoffst noch auf eine Chance??? Man kann seine Aussagen nicht falsch verstehen! Neiner als NEIN geht nicht mehr!

Seine 4 Gründe waren mehr als eindeutig. Außerdem war es ziemlich dämlich von dir, deinen Exfreund anzubetteln, dir noch eine Chance zu geben. Das ist unterwürfig und das hat ihm eigentlich noch einen fünften Grund geliefert, warum er es besser nicht nochmal mit dir versuchen sollte. Man bettelt nicht um Liebe, entweder man bekommt sie, weil man es verdient hat bzw. weil der andere auch fähig ist, diese zu empfinden und einem entgegenzubringen.

Schließe mit der ganzen Sache ab. Mach dir bewusst, dass ihr auch schlechte Zeiten hattet und rufe dir in Erinnerung, wie er seit der Trennung mit dir umgegangen ist. Wenn das nicht genug Gründe sind, um ihn zu vergessen, dann musst du wohl in eine andere Stadt ziehen! Schon klar, dass du da nicht weg kannst, aber du kannst vermeiden, an seinem Haus direkt vorbei zu laufen oder zwinge dich, einfach nicht hinzusehen, sondern sieh bewusst weg.

Er kommt definitiv nicht zurück. Du hast es spätestens mit deinen letzten SMS total verbockt.

Ich möchte eigentlich mal den Grund wissen, warum er dir Chancen immer wieder gegeben hat. In seinen Augen musst doch doch stets was falsch gemacht haben. Oder irre ich mich? Aber abgesehen davon. Glaube mir, und ich erzähle dir nichts vom grünen Tisch daher, es hat wirklich keinen Sinn, immer wieder aufgewärmte Suppen zu genießen. Vielleicht nach dem ersten Aufwärmen schmeckt sie noch, aber spätetens nach dem dritten, vierten und X-ten Male ist die Suppe nicht nur schal, sondern ungenießbar. Ich weiß genau, wovon ich spreche, das kannst du mir glauben. Das, was du denkst, dass es immer noch Liebe ist, ist ein Trugschluss. Es ist dein Alleinsein, das zu dir spricht. Liebe ist es nicht, denn wenn es Liebe wäre, würde nichts schmerzen, nichts weh tun. Auch das kannst du mir glauben, meine Erfahrung darin ist nicht nur groß, sondern gewaltig. Lasse los, du tust dir nichts Gutes, wenn du hinterher jammerst. Du tust dir nur selbst weh. Akzeptiere seine Entscheidung, bedanke dich für die Zeit mit ihm und was du daraus gelernt hast. Wenn du losgelassen hast, kann auch eine andere Liebe in dein Leben treten. Du bist noch jung, alle Türen stehen dir offen.

hmm.. warum ChanceN .. es war so am 6. Januar haben wir uns "gestritten", daraufhin bin ich dann gegangen ... dann kam von ihm nichts mehr außer, dass er mich auf Facebook blockiert hat^^ am 8. hab ich ihm dann geschrieben .. bin auch 1 mal zu ihm hin um das zu klären, dann waren wir beim Schreiben mal soweit, dass er sogar Ich liebe dich geschrieben hat, dann bin ich an den Tag eben wieder vor zu ihm ... ich dacht e das wird wieder etwas.. aber nein er war wieder sehr verletzend und so . ja ich hab ihn dann aber wieder nicht in ruhe gelassen an diesem Tag, dass er meinte, er sperrt meine Nummer .. dann hab ich ihn in Ruh gelassen und 2 stunden später hat er dann iwas geschrieben mit: verdammt du hast mich soweit! Ich liebe dich ... Ich geb dir noch eine Chance die allerletzte ... und bla bla

ja dann war ich am nächsten Tag bei ihm und alle s war wieder ganz normal.. und dann am nächsten Tag hat er sich nicht mehr gemeldet .. nur eine Woche darauf das auf facebook ....

0

du hast es eindeutig verk***kt, er kommt nicht mehr zurück, finde dich damit hab, lass alles raus (heulen und so), treff dich mit ein paar freunden und in spätestens 3 monaten hat sich die sache wieder und du bist für was neues bereit

nein, er wird nicht mehr zurück kommen und das hat er dir auch deutlich genug gesagt. Du willst es nur nicht einsehen. Man kann aber nichts erzwingen, also hör auf ihm hinterherzulaufen, das machts nämlich nur noch schlimmer

er will einfach nichtmehr mit dir zusammen sein das leben geht weiter...

Also wenn du ihm eins auswischen willst, dann film ihn dabei wie er mit seinem Auto fährt und zeig ihn an :D

Hör auf dir Chancen geben zu lassen und vergiss den

"Denkt ihr, dass er vllt doch noch iwann zurueck kommt..!?"

nein

Mach ne Pause...nerv ihn eine Zeit lang nicht, und dann überrasche ihn einfach

Was möchtest Du wissen?