Warum tut ein Mensch sowas?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Oh doch meine Liebe du kommst da raus.

Egal wie du dich gerade fühlt. Da mussten schon so viel durch und das mach ich auch gerade. Ich war mit meinem Freund 1 Jahr und 9 Monate zusammen und ich liebe ihn immer noch. Ich habe viele gute aber auch sehr viele schlechte Tage vor allem weil ich ihn jetzt noch bis zum Abitur sehen muss. Reiß dich los. Du hast die Möglichkeit ihn nie wieder zu sehn. Du hast dich selbst verloren und lässt dich schlecht behandeln. Es gibt noch so viel mehr da draußen. Meide Männer. Alle Falsch. Fast alle. Lern dich zu lieben bevor du jemand anderen in dein Leben lässt. Du brauchst niemanden um glücklich zu sein. Leichter gesagt als getan, aber die Zeit heilt alle Wunden. Lösch seine Nummer: Du kannst sie auch einer  Freundin geben und wenn du dich bereit fühlst kannst du es nochmal versucher vielleicht lernt er dann erst zu schätzen was er an dir hatte. Aber das glaube ich nicht, denn wenn Männer lieben dann genauso wie wir Frauen. Und das tut er antscheinend nicht. Lass ihn los. Fahr weg. Les ein Buch. Fange neue Hobbies an. Sper dich eine Woche in dein Zimmer ein. Weine. Trinke wein. Esse so viel Fast Food wie du nur kannst. Leb wie ein Messi. Aber steh wieder auf. Du wirst es schaffen. Doch du musst von ihm weg. Wenn er wieder kommt blockier ihn, du bist stärker als du denkst. Tu es einfach. Denk nicht drüber nach was ist wenn.... und dir wird es bald wieder besser gehen

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn das die Allerweltantwort ist, ist es doch in solchen Situationen ratsam, sich Unterstützung zu holen. Entweder über eine Therapie, einen Besuch in der Klinik oder andere Maßnahmen. Privat solltest du dich mit anderen Leuten wie Freunden oder Familie zusammen tun, die dir ebenfalls den Rücken stärken. Es ist wichtig, in einer solchen läge nicht allein mit seinen Gedanken zu sein.

Dein Lover scheint irgendetwas auszuleben, was ihn zuvor negativ geprägt hat. Vielleicht will er damit ein Gefühl der Machtlosigkeit kompensieren oder ein Defizit an Aufmerksamkeit... Ist m.E. aber auch eher irrelevant für dich. Und noch ein Rat: Nicht schon nach 2 Jahren Kinder machen. Kann, wie du siehst, schnell nach hinten los gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer liebt, kann auch verletzt werden... Du hast keinen Schutz vor ihm und bist wirklich sehr schwach da du dich selbst nicht schützen kanst. Du machst alles richtig u er hat dich anscheinend nicht verdient u deine Liebe auch nicht.. ! Er spielt nicht mit dir mit Absicht sondern ist sich nicht sicher ob er eine Beziehung mit dir will u ist anscheinend hart zu dir... Sei du selbst nicht soo hart zu dir .. hab ein wenig Geduld u lenk dich mit was anderem ab... Eine Trennung kann sehr schmerzhaft sein, besonders wenn es um die große Liebe geht, Das geht auch manchmal an die Substanz. Schütz dich u dein Herz und bleib stark. Du sollst ihn vergessen u neu anfangen sonst machst du dein Leben u deine Psyche mit ihm nur kaputt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er nimmt dich als selbstverständlich. Ihm fehlt inzwischen jeglicher Respekt vor dir, weil DU dich so behandeln lässt !  Hab doch etwas Stolz & Ehre und beende es ein für allemal !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavica96
05.03.2017, 15:02

Ich wünschte ich könnte das.. sobald ich ein paar Tage kein Kontakt habe kommt er wieder zurück

0

Ruhig mädchen. Entspannen und die Sache nüchtern erklären, wie was abgelaufen ist. Dann gibt es auch gute Antworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst Kate zeigen sonst bist du seine Marionette. Vielleicht ist er auch ein psychophat und freut sich so für sich manipullieren zu können. Du musst Kante zeigen und immer drwn denken, dass er dir nicht gut tut.
Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann solltest du einfach nicht mit dir spielen lassen. Es ist vorbei. Also kein Grund sich noch mit ihm abzugeben, mit ihm zu sprechen oder sonst was. Würde ich die Frage beantworten, warum er es tut? Naja, weil du es mit dir machen lässt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavica96
05.03.2017, 14:34

Ich hänge halt leider an ihm, ich weiß nicht wie ich da weg kommen soll

0
Kommentar von Lavica96
05.03.2017, 14:39

Ich kann halt nicht einfach weg .. ich hab hier Verpflichtungen ich wünschte ich könnte es. Ich hab halt Angst mir was anzutun

0
Kommentar von Lavica96
05.03.2017, 15:03

Ich muss schauen wie ich die Wohnung bezahle und ich hab hier meine 2 Hunde und zu meinen Eltern kann ich nicht zurück sie wollen mich nicht mehr

0

Bist du sicher, dass er deine große Liebe ist, wenn er dich so behandelt? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lavica96
05.03.2017, 14:32

Ich weiß nur dass ich wirklich alles für tun würde aber ich glaube er nicht für mich

0

Stell Ihn doch mal vor die Rede. Weshalb er das mit dir macht?

Stelle Ihm all die Frage die dich bewegen damit du eine klare Meinung von Ihm hast. Sonst intepretierst du vielleicht nur hinein. Wen du weißt woran du bist kannst du dir nichts mehr vormachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?