Warum tut der Hals/Kehlkopf bei Trauer/weinen so sehr weh?

1 Antwort

Wenn ichs weinen unterdrücke dann tut zwar nix weh aber mein kehl kopf fùhlt sich dann so an als würde etwas stark drauf drücken

Kehlkopf tut weh - Zum Arzt oder warten?

Also. Vor einer Stunde fing mein Kehlkopf an ziemlich zu schmerzen, komischerweise nur rechts vom Kehlkopf, vorallem beim Schlucken oder wenn ich den Hals strecke. Atmen ist auch iwie anders. Und jetzt zu meinen Fragen: Was zum Teufel ist los? Und wann sollte ich spätestens zum Arzt? Dankeschön im Voraus.

...zur Frage

Mein Hals tut weh warum?

Wenn ich meinen Kopf gerade halte oder nach links tu hat es mich schon mal zum weinen gebracht es tut sooo weh was ist das

...zur Frage

Herzschmerz, Liebeskummer, ich kann nicht mehr, was jetzt?

Hallo,

ich fasse mich kurz, ohne große Details loszuwerden. 

Mein Freund hat sich gestern von mir getrennt und ich bin am Boden zerstört. Ich kann weder essen noch irgendetwas anderes machen. Ich habe einfach keine Motivation mehr und mir geht es psychisch, sowohl als auch physisch miserabel. Ich merke wie mein Herz tatsächlich weh tut und drückt, als würde ich nur noch schwer Luft bekommen. 

Das ist jetzt alles nichts Neues, aber ich habe einfach niemanden um mich herum, mit dem ich darüber sprechen kann, deshalb schütte ich hier mein Herz aus. Es macht mich kaputt und ein sehr großer Teil meines Lebens wurde mir schmerzhaft rausgerissen. Ich sehe keinen Sinn mehr, habe nichts zu tun und kann, wie schon erwähnt nichts machen. Es geht einfach nicht mehr, ich bin nur noch am weinen und der Gedanke daran jetzt zu sterben, finde ich überhaupt nicht schlimm.. 

Ich brauche einfach etwas Beistand und Motivation, da ich auf eigenen Beinen stehe und er auch der einzige wirkliche Freund war, den ich hatte. Jetzt, habe ich niemanden mehr und fühle mich leer..

Ich wünsche euch allen eine schöne Weihnachtszeit, LG

...zur Frage

Kehlkopf tut weh warum?!

Seit ein paar Tagen tut mein Kehlkopf weh. Ich kann das auch nicht richtig beschreiben. es sind keine halsschmerzen oder so, aber manchmal tut es doll weh und es ist als wenn ich kaum luft bekomme. bei ner kehlkopfentzündung hab ich gelesen hat man meistens noch husten und ist heiser. aber das bin ich nicht ! Was könnte das sein ? hattet ihr das auch schon mal ?

...zur Frage

Hilfe! Kehlkopf tut weh!?

Bitte helft mir dringend!!

Seit 10 min. hat es angefangen! Mein Kehlkopf Tür extrem weh!!! Es zieht sehr und drückt und schmerzt. Meinen Hals normal zu halten tut sehr weh!! Auch beim liegen sehr!!! Beim Schlucken etwas.

Was ist das. Es tut schrecklich weh!! Bitte helft mir. Was kann das sein ?? Bin (m/13)

So das ist ja der Adamsapfel. (Bin außerdem noch nicht im Stimmbruch)

Und an der einen Seite tut es höllisch weh! Hilfe!!!

...zur Frage

Soll ich mich Umbringen(Selbstmord wegen Behinderung)?

Hi liebe Leute

Also würdet ihr mir erlauben als Tauber Mensch durch die Stadt zu gehen, ich weiß die Frage ist ziemlich dämlich, aber mir ist Dienstag (6.12.16) ein dummer Vorfall passiert. Ich bin von der Schule gekommen und ihr müsst euch vorstellen das ich in der Stadt umsteigen muss damit ich den Zug nehmen kann im Hauptbahnhof und ich habe den Dummerweise verpasst mein nächster Zug kam in 20 Minuten. Daraufhin dachte ich mir, das ich doch ein Spaziergang in der Stadt machen könnte, und das ist es passiert da war halt ein Paar und ich habe aussversehen das Mädchen angerempelt, ich konnte mich halt nicht entschuldigen also ich konnte halt nicht sagen:,,es tut mit leid''. Ich habe einfach meine Hand gehoben und bin weiter gegangen, ihr Freund jedoch ist mir hinterher gegangen und hat mich am Nacken gepackt und mich angeschrien, ich habe keine Ahnung was er gesagt hat, dann hat er mich gegen die Wand geschupst und dann ist mir das Peinlichste überhaupt passiert, ich habe angefangen zu schreien das mir jemand hilft. Ihr müsst euch Vorstellen man sich nicht selbst hört jedoch kann man spüren ob man Tief oder Hoch schreit ist irgendwie schwer zu erklären, wie dem auch sei kamen halt Leute dazwischen und haben mir geholfen und ich lag halt auf dem Boden. Das war so ein Moment wo ich mir dachte ich doch lieber Tot wäre. Ihr müsst euch vorstellen das ich am rechten am so ein Band habe das darauf hinweisen soll das ich Körperlich beeinträchtige bin, also Taub, dass scheint er halt nicht verstanden zu haben. Als ich zu Hause war, habe ich so erbärmlich geweint, und ihr kennt es sicherlich das eure ,,innere Stimme'' euch sagt:,,Hör auf zu weinen'' ,,bemitleide dich selber nicht'' ,,sowas passiert'' ,,das leben ist unfair'' ,,jeder hat seine Probleme du bist nicht der einzige''.Bei mir ist halt mit der ,,inneren Stimme'' etwas anders. Ich sehe Bilder und Lippen bewegungen und die Gebärdensprache (Fingerzeichen). Aber dieses mal hat meine innere Stimme mich richtig runter gemacht.

Jetzt ist meine Frage soll ich mich nicht einfach umbringen? Ich weiß viel werden nein sagen aber könntet ihr es zumindest verstehen? Also ist jetzt Selbstmord nachvollziehbar? Ich komme gar nicht mehr auf meinem Leben klar. Ich glaube auch ich würde meine Familie einen gefallen tuen (einen ziemlich großen sogar). Wäre Selbstmord berechtigt? Mir passieren so oft dumme Vorfälle ich könnte mir am besten einfach ein Messer durch die Kehle schneiden. Was soll ich tuen? Wie werde ich mit meiner Jetzigen Situation fertig?

Sorry für die dumme Frage.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?