Warum tut bohren bei unterschiedlichen Zahnärzten unterschiedlich weh?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja die Gerätschaften werden immer moderner. teilweise sind auch die Bohrer aus Materialien  die den Zahn nicht so reizen. Es kann aber auch zum teil an der Betäubung liegen.

Aber jeder Zahnarzt ist halt auch anders,der eine Weiß genau wo die Nerven liegen.Der andere Weiß es nicht und bohrt in direkter nähe. Dann denkst du dir springt der Zahn vor lauter Schmerz aus den Mund. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xSimsix
04.02.2017, 20:01

ich hatte keine Betäubung

0

Was möchtest Du wissen?