warum tut alt werden weh?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was sind Fehler?
Die Pubertät ist eigentlich dazu da, sich von Anderen abzugrenzen. Dazu sind mitunter mehr oder weniger schwere Mittel nötig. Je nach Person, Umgebung und Möglichkeit. Das sind noch lange keine Fehler - es ist gesund was da passiert. Dass man mitunter Dinge getan hat die definitiv schlecht für einen waren - Alkohol was auch immer - liegt einfach in der Natur der Sache. Man "sucht" explizit nach Dingen die gerade den Eltern nicht behagen. Das ist einfach Teil davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragandy
10.05.2016, 14:31

wie meinst du das mit abgrenzen?

0

Sehe ich völlig anders. Auch in jungen Jahren gab es besch...ne Zeiten, die damals belastet haben.

Diese gibt es in jeden Alter!

Wenn man älter wird, wird einem nur die Vergänglichkeit bewusster. Mit 15 oder 20 Jahren ist dieses Thema so weit entfernt, dass es kaum belastet. Man ist sorgloser und wagemutiger. 

Später macht man sich einfach mehr Gedanken über möglich Konsequenzen des eigenen Handelns.

Aber das ist doch völlig normal, einfach ein anderer Lebensabschnitt.

Klar, wenn ich zurückdenke an manche Momente, erweckt das schon manchmal nostalgische Gefühle. Aber auch das ist normal.

In der Rückschau war es fast immer besser, als es in Wirklichkeit gewesen ist! Ist doch keine neue Erkenntnis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragandy
10.05.2016, 08:46

aber warum kommen dann immer erinnerungen hoch? kann man die nicht abstellen

0

Hinterher ist man immer schlauer :)

Lerne aus deiner Vergangenheit, um deine Zukunft zu planenen, damit du in der Gegenwart leben kannst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer nicht, aber zumindest gab es die Möglichkeit einen Fehler zu machen, und ihn nicht am nächsten Tag dann in Youtube nochmal zu sehen. Leichter ist es für die heutige Jugend auch nicht geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragandy
10.05.2016, 07:57

die wachsen ja mit youtube auf, bei denen ist des ganz normal! des juckt die garnicht!

0

Weil da Hormone mitspielen die sich im Alter abbauen...und Knorpelmasse genauso.Knochen und Jaut sind nicht mehr so elastisch....alles baut sivh ab....also ich bin den Jungen nicht neidisch....es gibt auch da genug....die Schmerzen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragandy
10.05.2016, 07:54

das aber nur ein schwacher trost!

0

Mach es jetzt eben besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragandy
10.05.2016, 08:07

keine lust und kraft mehr, jetzt ists eh schei ss egal ^^ juckt eh keinen mehr!

0
Kommentar von FooBar1
10.05.2016, 08:08

Dann hör auf die Lebenszeit anderer mit deinen Fragen zu verschwenden.

1

Dir vielleicht. Und? Kannst du es ändern? Nützt Herumgeheule?

Ich hingegen bin froh, dass ich nicht mehr so doof und konsumfixiert bin wie die. Und keine Mathearbeit mehr schreiben muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von macqueline
10.05.2016, 08:10

Geht mir ebenso, bin heilfroh, mit dem Leben nicht noch mal von Null anfangen zu müssen!

0

Glaub mir, in 10, 20, 30 Jahren "tut es dir weh", dass du heute deiner "Jugend" hinterhergetrauert hast, statt dein momentanes Alter zu genießen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragandy
10.05.2016, 08:06

natoll, dann wieder was falsch gemacht!

0

Was möchtest Du wissen?