Warum tun Zähne weh, wenn man sie eine Woche nicht putzt?

8 Antworten

Man sollte die Zähne ja ca. 2x am tag putzen also ist es klar dass es besser wird wenn du deine Zähne putzt.

Aber vielleicht liegt es an den Genen oder deiner guten Ernährung (wie z.b. Getränke), dass du weiße Zähne hast

Meine Zähne sind etwas gelblich (aber auf jeden Fall nicht direkt gelb), zum größten Teil aber auch weiß, aber wenn ich zwischendurch andere Zahnpasten/Zahnpastas benutze, dann werden die auch noch weißer also putzen hilft da schon 😂

Eine Woche die Zähne nicht putzen ? Was für eine Sauerei. Normaler Weise putzt man sich 2 x täglich die Zähne und zwischendurch kann man auch noch mal spülen.

Warum sie dann weh tun ? Es könnten sich Speisereste in den Zahnfleischtaschen befinden, die dann reiben.

stimmt, MINDESTENS 2 mal am Tag. Kann aber eigentlich nicht sein.

Die Speisereste kann man nicht mit der Zahnbürste entfernen, wenn in den Zahnzwischenräumen sich Essensreste befinden. Die Borsten gehen ja nicht durch die Lücke. Das geht nur mit Zahnseide oder Zahnzwischenraumborsten.

Denke mal, dass der Fragesteller mit Zähne putzen nur die normale Zahnbürste meint

1
@MiLOND

Ich habe Zahnfleischtaschen gemeint und die bekommt man mit einer Zahnbürste ( medium oder weich, je nach Empfindlichkeit, ( es sollte nicht bluten ) ) auch sauber. Zahnzwischenräume gehen , wie du schon sagst, nur mit Zahnseide oder Zwischenraumbürsten , sauber.

Außerdem wird der Zahnschmelz angegriffen und man wird empfindlicher.

1

Schwierig zu sagen warum das bei dir so ist. Vieleicht beschreibst du mal wie es sich anfühlt.

Würde es vielleicht als ziehen oder drücken beschreiben

0

Zähne tun weh wenn man sie länger nicht putzt, weil sie dadurch eine Schicht bilden, die sie deutlich stärker angreifen werden lässt, da diese Schicht den Zahnschmelz auflöst und die Zähne dadurch nicht hinreichend gegen Fremdsubstanzen geschützt sind.

Damit du bloß nicht auf den Gedanken kommst, weniger Geld für Zahnpflegeprodukte auszugeben. Oder damit du eher auf den Gedanken kommst, zum Zahnarzt zu gehen, damit er davon profitieren kann.

Was möchtest Du wissen?