Warum tun meine Eierstöcke eine Woche vor der Regel und 4 Tage nach dem Sex so weh?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Wenn du die Pille richtig nimmst, hast du keinen Eisprung, da dieser ja unterdrückt wird. Also hast du auch keine fruchtbaren Tage und auch dein Eisprungkalender ist in diesem Fall nutzlos.

Vergisst du eine oder mehrere Pillen, kann es zum Eisprung kommen. Hast du dann auch noch Sex, kann es unter optimalen Bedingungen auch zu einer Schwangerschaft kommen.

Am besten du rufst deinen Frauenarzt an und fragst, wie du jetzt handeln sollst.
19 Tage nach dem GV kannst du einen sicheren Test machen.

Lies dir nochmal die Packungsbeilage deiner Pille durch und kläre evtl. Fragen mit deinem FA.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diemny
29.12.2015, 23:21

Gut, das ist schon mal gut. Aber ich muss dazu sagen, ich nehme sie zurzeit wie smarties, weil ich amänie habe und noch eisentabletten nehmen muss. Hinzu kommt noch das ich zwei Tage vor dem Sex die Pille nicht genommen habe. Sprich 24. & 25. habe sie vergessen und in der Nacht vom 25. zum 26. Sex gehabt. Laut diesen Einspruch Kalender müsste ich am 26. den Eisprung haben( mal angenommen ich nehme die Pille nicht) trotzdem würde ich doch so schnell nichts merken, Samstag Nachmittag habe ich leichte und feine Blutung gehabt ganz wenig und kurz.
Heute war ich Baden, und ich habe gemerkt das meine Eileiter oder Eierstöcke sehr aufs warm reagiert haben. Jetzt habe ich keine Lust mehr mir ein Kopf zu machen. Und sitze hier im Krankenhaus.

0

Die Sache mit den seitlichen Schmerzen führt vielleicht zum ziel: du könntest nach deinem stürmischen Weihnachtsgefecht eine blasenentzündung haben.

geh zum notdienst oder in die apotheke zum urin test auf bakterien, da wird man es sehen.

das ist bei jungen frauen häufig und gut behandelbar. dennoch auch zum frauenarzt gehen, um eine schwangerschaft wegen der schusseligkeit sicher auszuschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diemny
29.12.2015, 20:48

Ich hatte Dienstag 22.12.15 ne blasenentzündung und habe sie gleich wieder behandeln lassen. Das sind andere schmerzen, kann das kaum erklären. Eher so wie ein Tag vor der Periode. Die blasenentzündung war auch gleich nach einem Tag weg, dank diesem Antibiotikum Granulat.

0
Kommentar von Diemny
29.12.2015, 21:03

Hinzu kommt ja auch noch, dass ich Samstag Nachmittag also eig 12h später nach dem Sex leicht geblutet hatte, nicht viel und sehr fein. Ganz kurz.  Ich hab im Internet geschaut, und da stand mal was von claymdieninfektion. Das es auch davon kommen kann. Dann müsste, wenn ich sie wirklich habe, erst bekommen haben. Weil ich vor 3 Monaten erst beim Arzt war und einen Test gemacht habe. Aber ich werde sicherlich zum Arzt gehen. Danke sehr

0
Kommentar von Diemny
29.12.2015, 21:07

Oder könnte das meine fruchtbare Phase sein? Bzw Eisprung? Das merkt man ja manchmal auch.

0

mach zu gegbener Zeit einen Schwangerschaftstest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Diemny
29.12.2015, 20:06

Aber geht das so schnell, nach nicht mal ne Woche was zu merken? Ich habe jetzt ein warmes Bad genommen und habe so doll meine Eileiter gemerkt 😐

0

Was möchtest Du wissen?