Warum verdrehen fremde Leute meine Kommentare immer?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vielleicht laden deine Kommentare dazu ein sie misszuverstehen. Dann würde es eventuell helfen, wenn du dir beim Schreiben schon überlegst, wie man die betreffenden Argumente missverstehen könnte und deine Kommentare dann entsprechend eindeutiger formulierst. Oft ist es gar keine böse Absicht, dass Texte anderer Menschen falsch verstanden werden. Denn jeder Mensch hat unterschiedliche Voraussetzungen und ein anderes Setting im Kopf. Natürlich ist es schwierig alle Möglichkeiten immer zu berücksichtigen.

Vielleicht hast du ja mal ein Beispiel von dir, was missverstanden wurde?

Danke aber ich denke es liegt nicht daran! Ich habe ihn öfters erklärt was es bedeutet und trotzdem verdreht er mein Kommentar. Damit ich als blöd man da stehe. Ein Typ hat jedes mal behauptet das sowas nicht existiert obwohl ich sogar beweisen konnte das es existiert. Ich habe ihn bei seine Argumentation immer erwischt gehabt das seine Leere Behauptungen nur Tatsachen bestehen und das 100% nicht die Wahrheit entspricht! Ich habe ihn auch erklärt gehabt was Behauptungen sind! Und wo ich es ihm erklärt habe hat er es so gedreht das ich alles behauptet habe. Was eigentlich nicht so stimmt. Und deshalb hasse ich sowas. Und dann sagt er zu mir ich kann nicht gut Argumentieren und ich sei verwirrt obwohl ich nicht verwirrt war! Ich war höchstens durch sein Kommentar getriggert weil seine Antworten mega dumm waren.

Falls ich Rechtschreibfehler habe dann entschuldige ich mich dafür weil lange Texte entsteht öfters die Fehler. Liebe Grüße gianpiero545.

0

Auf diese Weise werden Foren geführt und gefälscht. Man darf meistens nur sagen, was erwünscht ist. Ist doch hier genauso.

Danke

1
@Gianpiero545

Du kannst dem FS oder anderen Personen, die wirklich interessiert sind, über die Kommentar-oder Freundschaftsfunktion etwas schicken, das die anderen nicht lesen können.

1
Man darf meistens nur sagen, was erwünscht ist. Ist doch hier genauso.

Nö. Was hindert dich daran deine Meinung zu sagen? Du darfst im Wesentlichen sagen was du willst. Du musst nur aushalten, dass nicht alle deiner Meinung sind und das manche Aussagen auch gewissen Konsequenzen nach sich ziehen.

1
@IrockRTC

Schon klar. Aber ich halte es nicht gerne aus, wenn meine Antworten hier gelöscht werden. Gf hat eine ganz gezielte Meinung, die man vertreten darf. Andere werden nicht erwünscht und deshalb gelöscht. Das ist völlig egal, ob es um Medizin oder Politik geht.

0
@krivor

Die Erfahrung habe ich bisher nicht gemacht. Es gibt auch viele Beispiele wo politische Meinungen sehr deutlich und in Extreme auseinander gehen. Nur der Ton muss halt passen. Meist werden Kommentare gelöscht, weil die Aussagen ausfallend werden oder gegen Gesetze verstoßen. Bei Letzterem ist gutefrage.de verpflichtet die Kommentare zu löschen. Aber vielleicht lese ich auch nur die "falschen" Fragen. :-)

0
@IrockRTC

Wahrscheinlich. Ich bin seit vielen Jahren ein Rebell, ich nehme nicht die Medizin, die "man" soll, ich gehe nicht auf die Schulen, wohin "man" soll, ich glaube nicht alles, was "man" glauben soll an den offiziellen Medien.

Und das wird hier einfach nicht gewünscht.

0

Was möchtest Du wissen?