Warum tu ich Dinge die ich davor nie tun wollte ( Veränderung/Wie komm ich damit klar )?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist völlig normal das Leute ihre Einstellung und Meinung zu Dingen verändern wenn sie älter werden. Da ist nichts schlimmes dabei. Wenn du dich damit nicht so wohl fühlst dann würde ich versuchen die Beziehung die du momentan mit deinem Freund hast von nun an etwas langsamer angehen zu lassen.

shanty1911 26.08.2015, 12:32

Ja das denke ich mir auch.. aber das ist für mich so plötzlich. Die meisten Mädchen , hacken so welche Sachen schon mit 15/16 ab. Haben das alles schon erlebt was ich erlebe. Und ich erst mit 22 Jahren. Und das dann so " radikal " . Ich kenne meinen jetzigen Freund schon 7 Jahre. Vielleicht es auch daran. Aber ja, es fühlt sich wie ein kleiner Krieg an. Der gerade in mir stattfindet. Wobei es doch eigentlich, was ganz normales ist oder ? .. Ach keine Ahnung Haha ..

0

Was möchtest Du wissen?