Warum trinken Engländer so viel Tee?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Indien war einst eine britische Kolonie. Von dort kam der erste Tee nach England, weit bevor der Kaffee kam. Dabei ist es geblieben, aber die Engländer mögen Kaffee inzwischen auch gern und trinken ihn morgens. Tea Time ist am Nachmittag gegen 17.00 Uhr.

Da ist es öfters mal kalt da trinkt man gerne was warmes, und Kaffee gibt es da auch nicht besonders wegen schwierigem Import

Gegenfrage: Warum verschmähen die Englander (lt. dem Vorurteil) demzufolge so viele andere, leckere Getränke?

Uns Deutschen wird auch nachgesagt wir würden nur Bier trinken. Und, stimmt das deiner Meinung nach?

Was möchtest Du wissen?