Warum trinken die meisten Menschen Alkohol?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du hast vollkommen recht! Sei selbstbewusst und verzichte auf Alkohol, auch wenn die Menschen um dich herum zur Flasche greifen.

Ich bin 22 Jahre und habe seit über 3 Jahren keinen Schluck mehr getrunken und es geht mir gesundheitlich besser denn je. Auf Parties gehe ich zwar selten, aber ich habe genügend Freunde die meine Entscheidung respektieren. Es geht auch ohne!

Das ist einfach weil ich trinke auch am Wochenende und sagen wir mal so es ist ein gutes Mittel abzuschalten und die sorgen vom Alltag abzuschütteln. Aber es gibt auch jüngere Kinder die damit angeben wollen. Meine Meinung ist das Alkohol schmeckt Aber trotzdem respektiere ich deine Einstellung

Im Grunde genommen hast du ja Recht! Aber es sich ab und zu am Abend mit einem Gläschen Wein gemütlich machen, ist auch ganz gemütlich und schadet auch nicht! Man muss sich ja nicht voll laufen lassen und auch nicht jeden Tag Alkohol trinken. Ganz gefährlich sind die harten Sachen - die sollte man möglichst meiden!

Was möchtest Du wissen?