warum tragt ihr Mädels Leggins und keine SH

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Socken sollte man täglich wechseln, die Legging kann man 2..3 Tage lang anziehen. Eine SH müsstest du somit täglich waschen.

Ausserdem ist bei SH der Bereich bei den Zehen meist der, der als erster kaputt geht. Leggings halten somit auch viel länger.

Weiters sind leider SH heutzutage leider ziemlich "verpönt", da nicht mehr in Mode.

Aber trotz allem: ich bin SH-Fan!

Der Hintern wird mehr hervorgehoben

0

ich mag Strumpfhosen einfach nicht. bei Leggings gibt es auch bessere Muster. ich mag Leggings mit Muster von daher finde ich sie besser.

Thermoleggins sind viel wärmer also für dem Herbst oder Anfang Winter perfekt, man kann sie aber auch gut im Winter anziehen ohne zu frieren, dass ist bei Strumpfhosen oft nicht der fall.

Strumpfhosen eignen sich im winter allerdings besser zum unterziehen als Leggings :)

Und was sind das für Strumpfhosen die total undurchsichtig sind und aussehen wie leggings, aber Fuß haben. Hab ich auch schon gesehen bei Frauen in Ballerinas.

0

Das ist es eben, SH hat Fuß und leggins eben nicht. Ich mag es nicht wenn ich unter der SH keine Socken anhabe, habe ich sie aber drunter an, geht die Strumpfhose weil sie in der Regel dünner ist iwann an den Füßen kaputt oder scheuert in den Schuhen doof auf. Die Socken drüber sind auch blöd weil meine Füße dann gefühlt kälter sind :D Bei leggins zieht man sich schön warme Socken an und leggins drüber. Dann kann ich mich schneller und bequemer ausziehen, ohne vorher Socken auszuziehen oder zu riskieren das die SH kaputt geht ;-) meine Logik ^^

es gibt nun mal zeiten da ist das eine in und mal das andere...

Was möchtest Du wissen?