Warum tragen nur Frauen Kopftuch?

14 Antworten

Die Kopfbedeckung ist in unterschiedlichen islamischen Ländern vollkommenen unterschiedlich. In der Türkei war es üblich, das religiöse Frauen Kopftuch und Männer Fez trugen. Deshalb wurde beides von Attatürk im öffentlichen Raum verboten. Aber sag mal einer Frau, sie soll bestimmte Klamotten nicht anziehen ...

Das habe ich einen Strenggläubigen Muslimen gefragt, obwohl ich selber Muslime bin und sagen muss dass meine Mutter und meine Geschwister keine Kopftuchträger sind, da wir Aleviten sind und nicht streng an den Islam gebunden sind. Naja, daraufhin Antworte er Ungefähr so : "Das steht im Kuran, man soll die Frauen nicht aufgrund des Aussehens betrachten sondern aufgrund des Charakters" oder so, was ich nicht genau verstehe. Im Allgemeinem muss Gleichberechitung herrschen, wie du schon sagtest, wenn die Frauen dazu verpflichtet sind, dann sollen es auch die Männer sein ( Obwohl auch viele Männer Kopftücher tragen, aber das nur in extremfällen).. aber bei uns herrscht sowas auf keinenfall

Was möchtest Du wissen?