Warum tragen Mädchen Leggins?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ich trage sie nur zu Hause,finde es so am bequemsten und fühle mich so am wohlsten. In der Öffentlichkeit aber würde ich keine tragen,meiner Meinung nach ist sie nämlich,genau wie die Jogginghose eher was zum "entspannen" :)

Hallo :)

Meine Freundin trägt Leggings als mal zuhause, weil sie sie bequem findet & es trotzdem nicht nach einer Jogginghose aussieht -------> das ist immer ihr Argument :) Sie kombiniert Leggings als gern mit einer längeren Bluse oder Shirt/Cardigan.

Als sie vor einiger Zeit so einen Gipsstiefel hatte wg. Mittelfußbruch, trug sie oft Leggings & meistens dann mit kurzem Jeansrock drüber oder mit so 'nem kurzen Jeanskleid mit kurzen Ärmeln überm weißen Langarm^^ Da meinte sie, Leggings seien unheimlich praktisch, weil sie damit ihre Outfits so gestalten kann dass es zu dem Gipsschuh passt/damit konformgeht aber trotzdem Spielraum für schone Klamotten lässt ;)

Sind sind durchaus bequem (mehr oder weniger, ich zieh Jogginghosen zum entspannen vor ^^)

Man kann sie drunter ziehen. Früher hatten wir Strumpfhosen an, jetzt sind es Leggings.  
Ich finde sie gut um auch im Winter mal ein Kleid anzuziehen. (natürlich nicht für lange Spaziergänge im Winter geeignet aber besser als normale Feinstrumpfhosen)

Und manche Mädchen/Frauen können sie auch so gut tragen. Sie sind recht Figurbetont können aber durchaus gut aussehen. 

Selbst zu einem T-Shirt. Wenn man die richtige Leggings wählt und das T-shirt länger als normal ist. 

Ist halt nur doof wenn man die Unterhose durch sieht :D

0

Sie sind einfach gemütlich.

Allerdings... nicht jedes Fräulein sollte sie auch tragen.

Ich trag sie gerne, weil sie sehr bequem sind und ich den stoff von jeanshosen nicht besonders angenehm finde

Sie sind gemütlich und wenn man darin auch gut aussieht also beides

Sind eben gemütlich (in der Öffentlichkeit werde ich die aber niemals tragen ^^)

Ich denke mal aus dem selben Grund auch weshalb Männer jogginghosen oder Shorts tragen.

Sie sind bequem.........bei der Hausarbeit, bei der Gartenarbeit, beim rumgammeln auf´m Sofa............aber nichts zum rausgehen.  Und am bescheuertsten sehen sie unter Jeansshorts aus.........möglichst mitten im Winter zu ´ner dicken Winterjacke und Winterstiefeln.  :-)

Ich gehe in meinen Leggings immer raus und ich mag das auch so.

0

Einerseits weil sie gemütlich sind, und anderseits (das wollen sie wahrscheinlich nicht so zugeben😜) um ihre weiblichen Rundungen besser sichtbar zu machen.

Mit freundlichen Grüßen

Ich mag sie weil sie sehr bequem sind, am liebsten schöne Print Leggings.

sie sind einfach gemütlich

im Mittelalter wurden Leggings/Strumpfhosen erfunden und nur Männer haben sie getragen.. es ist eigentlich ein original männerkleidungsstück! Aber auch Hosen durften nur Männer tragen Heute tragen Frauen Leggings und Hosen.. Sie haben den Männern die Kleidung geklaut..

Niemand hintert Mann daran ein Kleid zu tragen.  Also nur zu. Viel Spaß dabei :P

1
@Caila

es gibt noch keine Herren-Kleidergrößen :-)
und Herren-Leggings gibt es auch noch nicht

0
@DoxckieD

Natürlich gibt es Kleidergrößen die auch Männern passt. Und auch Leggings die Männern passen können.

0
@Caila

o.k., ich werde mal mit Herren-Leggings anfangen (immerhin traditionell ein Männer-kleidungsstück). bisher habe ich nur eine elastan Jogginghose, aber die zählt nicht wirklich. ich klaue die leggings von den Frauen zurück!

0

Echt gute Frage. Würde ich auch gerne wissen. Ich trag keine Leggins.

Zu Shirts sehen Leggins besch***** aus (Sorry. Ausnahme: Diese etwas nobler wirkenden Leggins im Leder-Look). Und unter Kleidern braucht man keine.


Am allerbesten sehen sie noch unter Jeans-shorts aus............Ironiemodus aus

1

Was möchtest Du wissen?