Warum tragen Bauarbeiter keinen Schutz gegen Staubhaltige Luft?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eigene Dummheit würde ich mal sagen, denen ist das nicht so bewusst das die dann dadurch einen gesundhaltlichen Schaden davon tragen können...

Teilweise machen sie es ja. ABer wenn man bedenkt, dass man stundenlang diese Maske tragen soll, man schwitz darunter, man bekommt nicht richtig Luft darunter, noch schwerer ist es, wenn die Masken völlig verstaubt und zugesetzt sind ... Und unter diesen Umständen soll man dann noch genaue und qualitativ hochwertige Arbeit leisten ... Hut ab, sage ich da nur. Und: Nein, ich bin kein Bauarbeiter!!!

Wenn du Stunden lang eine Maske trägst ist das irgendwann unbequem. Außerdem müssen die Bauarbeiter doch immer rauchen und/oder trinken. Eine Maske behindert die Bauarbeiter dabei natürlich

nur beim schleifen

Was möchtest Du wissen?