Warum träumt mann?

3 Antworten

Ich habe paar Orte von denen ich immer träume. Ich bin am liebsten in dem einen es ist ein Kaufhaus. Wo ich ungern bin ist bei den Ruinen die an einen Fluss zu meiner Oma führt. Das ist der Ort meiner Alpträume, entweder mich jagen Wölfe, Hunde oder Krokodile... Was mein lustigster ort ist, ist unser Hochhaus, da haben wir riesige MG und schiesen horden von Zombies ab und machen uns einen Wettbewerb darüber wer die. Meisten killt.

Es ist mir nicht möglich zu sagen warum und was. Ich verarbeite, aber ich weiß das alles was da ist, echt ist. Meine Alpträume sind Ängste und verlorene Orte, mein lieblings Ort ist die meiste Beschäftigung mit meiner Familie. Sind oft einkaufen oder im Zentrum. Das mit der Apokalypse ist vom hobby, wir zocken gern und schauen Gruselflilme.

Definitiv wird in träumen was verarbeitet und mansche sind fähig komplex zu träumen und wieder zu kehren in gewisse Träume. Manchmal träume ich in Farbe. Ich erwache aus Alpträume immer mal wieder Schweiß gebadet oder Schreiend...

Ich habe gelernt meine Träume zu steuern und so zu kontrollieren, das die Angst mich nicht mehr lähmt und doch kann ich ihr nicht immer entrinnen.

Ich habe erst ein Muster und gewisse orte wieder erkannt, als ich mir meine Träume bewusst gemacht habe und sie haben sich auch verändert.

Gut ist es wenn man aufwacht und seine eindrücke aufschreibt.

Krass ist es, wenn man wach wird vor dem Körper. Man ist ne Weile gelähmt, manchmal ist es als würde etwas einen festhalten... Manchmal hab ich ein echo und höre noch stimmen. Ich bin nicht so Abergläubisch sage Geister sind in meiner Wohnung. Das macht eher meine Freundin XD

Das gehirn muss halt verarbeiten. Das ist wie ne "Defragmentierung" am computer.

Die daten werden schön gespeichert und abgelegt. Oder auch gelöscht.

Zudem muss ich dich daran erinnern das man das Wort "man" nur mit einem n schreibt sofern man nicht das männliche Geschlecht, also den Mann meint.

Leute,ich weiß eure Antwort zu schätzen aber macht euch nicht wegen jeder kleiner Rechtsschreibung lustig ,es gibt Menschen die Retschreibschwäche haben wie bei mir 🤨

0
@LadyXyperhia

Ich hab mich nicht drüber lustig gemacht. Ich habe dich nur höflich darauf hingewiesen damit du es beim nächsten mal besser machen kannst.

Generell ist mir rechtschreibung egal. Dennoch wollte ich dir einfach nur kurz den unterschied erklären wie du ganz einfach merkst wann du wie schreibst.

Ansonsten habe ich dir ja geantwortet.

Seh die Korrektur nicht als angriff. Meine Frau hat auch eine Rechtschreibschwäche. Ich bin der letzte der sowas verurteilt.

Dennoch kann man hier und da mal einen kleinen Tipp geben.

0
@ichweisnetwas

Danke tut mir leid aber es gibt genug Menschen die sich darüber lustig machen,und das kann man nicht gebrauchen,wenn es nett gemeint ist kann man höfflich oder nett darauf reagieren nur machen das viele nicht, aber so lange mann versteht was der jenige will oder fragen möchte muss man nicht dumm antworten wegen Rechtschreibung,soll nicht dich damit gemeint sein 🙂

0

Willst Du damit sagen, dass Frau nicht träumt?

Jeder träumt ob Frau oder Mann 🙄

1
@LadyXyperhia

Weil Du man glaube ich bewusst 7 oder 8 mal mit 2 nn geschrieben hast. Dachte Du willst Du damit etwas mitteilen.

0
@HKDornbusch

Die Frage sollte jeder verstehen trotz Schreibschwäche 🙄

Sind mal wieder Nervige Leute unterwegs die glauben alles besser zu wissen oder zu (tun )

1

Was möchtest Du wissen?