warum trägt mein hund socken durch die gegend?

8 Antworten

Meine Hündin machte das auch! Leg deinem Hund wenn du das aus oder die Wohnung verläßt deinen Pullover, Hemd oder T-Shirt hin und leg ihn darauf, dass er was hat, was nach dir riecht. Dann sind die Socken bald vergessen! Auch Tiere u vorallem kleine, haben Verlustangst! D.h. dass Herrchen oder Frauchen nicht wieder kommen könnten. Ich hab meiner Hündin ein paar kaputte socken einfach zusammengeknotet u zum "schnuppern" gelassen. Von dem Zeitpunkt waren die anderen Socken nicht mehr interessant.LG

DANKE für die antworten! sowas ähnliches hatte ich mir schon gedacht, war mir aber nicht sicher. sie ist erst ca. 1 jahr alt, wird auch nicht aggressiv wenn ich ihr die socken weg nehmen will und macht sie auch nicht kaputt also lass ich sie einfach machen und deklarier es als ihr hobby ;D nochmals danke!

 - (Hund, Verhalten)

Das Verhalten eines Hundes ist in der Regel auf seine Halter zurück zu führen. Der Geruch der Socken spielt ganz klar eine große Rolle aber auch die Möglichkeit das der Hund jedesmal wenn er mit einer Socke im Mund rum läuft vielleicht Aufmerksamkeit erhält und sich dadaurch vielleicht bestätigt fühlt. Falls du dieses Verhalten nicht mehr wünschst, ignoriere (nicht hin gucken) es falls er damit schwanzwedelnd vor dir steht oder schimpfe auch ruhig mal falls du es nicht willst. Ansonsten lass ihn doch einfach mit den Socken rum laufen solange er die nicht anknabbert.

Was möchtest Du wissen?