Warum Totes Meer Badesalz nicht bei Herz/Kreislaufschwäche anwenden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Salz erhöht den Blutdruck (deswegen dürfen Hypertone auch nicht so viel davon essen). Die Poren der Haut nehmen das Salz auf und landen somit im BLut und können den Druck erhöhen. Von daher sollte man zumindest darauf hinweisen. Wenn man bei sich nichts negatives beobachtet, besteht wohl keine Gefahr. Wie bei allem: Die Dosis macht das GIft!

Haben dann die Menschen die am Meer leben und oft schwimmen gehn, grundsätzlich einen hohen Blutdruck?

0
@Aszid

Ne, Salzkonsum zu reduzieren gilt nur für Leute, die eine Disposition für den Hochdruck haben. Salz verursacht keinen Hochdruck, er beungünstigt ihn nur bei Leuten, die bereits einen Hochdruck haben. Das ist altbekanntes Schulmedizinwissen, was wahrscheinlich noch lange weitergegeben wird, obwohl es mittlerweile viele Studien gibt, die zeigen sollen, dass Salz keinen Einfluss auf den Druck hat... Wie bei allem sollte man also für sich gucken, ob es einem bekommt oder nicht.

0

Was möchtest Du wissen?