Warum tikken Frauen nicht wie Männer wir sind doch ein Mensch?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum wohl? Nun das hat mindestens 3 Gründe, einmal sind die Hormone, die auf uns einwirken, dann aber auch die Anatomie als solche. Es ist schon ein Unterschied, ob ein Geschlechtswerkzeug penetrieren kann, oder eines, das dies nicht vermag, sondern auf Emjpfang eingerichtet ist. Dann ist es ziemlich erheblich, ob ein Mensch ein Kind austrägt und ins Leben "befördert" oder aber nicht.


Wenn Frauen wie Männer wären, hätten wir doch nichts mehr, worüber wir uns (bei Frauen) aufregen könnten. ;) 

Okay, wir könnten uns dann nur über unseren eigenen, schlechten Eigenschaften aufregen. ^^

Biologisch, pysischiech, körperlich anders

Weil du nicht wie dein Nachbar tickst, auch wenn er genauso männlich ist… wir sind auch alle Individuen.

Hoppelhasi 14.08.2016, 23:31

ich nicht (scnr)

0

Ich bin ein Mensch, und Du bist ein anderer Mensch.

*ticken

*sind doch auch Menschen

Liegt daran, dass Frauen von natur aus einen komplett anderen "nutzen" haben als Männer!

Ist heute Tag der unnötigen Fragen iconsticker...

PS: ticken*

Frauen ticken nicht anders als Männer! Man denkt das nur immer aber niemand ist gleich...

voayager 15.08.2016, 08:06

solch ein Unsinn, natürlich ticken sie anders, mußt nur mal deine beiden Äuglein öffnen, dann bemerkst auch du das

0

Was möchtest Du wissen?