Warum ticken Uhren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

früher haben uhren getickt, weil die zahnräder rythmisch ineinandergegriffen haben. so hatte man imekundentakt eben dieses Geräusch. die Uhren heute haben extra ein ticken eingebaut, weil es "an alte Zeiten" erinnert und man so schon von weiten feststellt ob eine uhr funktioniert. es gibt aber natürlich auch uhren bei denen kein extra ticken mehr eingebaut wurde.

weil die zeit läuft. lauf um dein leben, bevor es zu spät ist! noch 59 sekunden, 58, 57... :D es gibt auch uhren, die kein geräusch machen. kauf dir einfach ne neue wenn's dich stört. ich könnte nie in einem zimmer sein, in dem die uhr solche geräusche macht xD

Okay denn kauf ich mir ne neue wenn du kommst :D

0

Was möchtest Du wissen?