Warum terroranschläge in Frankreich und nicht in deutschland?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wo wird behauptet, die Täter kämen aus Deutschland? Gerade kam die folgende Eilmeldung über die Agenturen:

http://www.tagesschau.de/eilmeldung/eilmeldung-333.html

Zudem ist Frankreich militärisch aktiv in Syrien, aber vor allem hat es eine lange Geschichte mit und in Nordafrika. Vor ziemlich genau 19 Jahren wurde der Artikel geschrieben, dessen Link ich im Kommentar beifüge.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kopier mal meinen Text auf diese Seite...

2013: François Hollande hat die sofortige Einstellung aller israelischen Siedlungsaktivitäten in den besetzten Palästinensergebieten verlangt. Vor dem israelischen Parlament sicherte er eine feste Haltung zum iranischen Atomprogramm zu. Danach kamen die ganzen Terroranschläge und Hollande wollte komischerweise Netanjahu beim Trauermarsch nicht dabei haben. Deutschland kriecht Israel immer in den Ar... und bleibt verschont. Ich möchte auch keine Kommentare auf meine Antwort haben, denn das ist die Wahrheit. Macht ein Land nicht mit, sorgt Israel dafür ;) Wir sind nur die kleinen Fische die mit hass gefüttert werden...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hayvanmodus69 14.11.2015, 11:40

Jeder will die Ölquellen besitzen und IS ist nunmal Amerika/Israel und wer eingreift, wird halt bestraft...

0

Frankreich greift in Syrien gegen den IS ein, Deutschland hält sich da raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil Frankreich aktiv an militärischen Kampfhandlungen gegen den IS teilnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frankreich hat einen sehr großen Nationalstolz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?