warum summt das getriebe beim rückwärts fahren

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist normal, da der Rückwärtsgang gerade und die Vorwärtsgänge schräg verzahnt sind, außerdem ist das Getriebe von den Lagern her gesehen auf Vorwärtsbetrieb ausgerichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
hardwood 23.05.2010, 19:05

...einzig richtige Antwort...

0
Spueli007 14.12.2016, 03:15

wenigstens weiß einer Bescheid

0

Zum einen liegt das an der Übersetzung im Getriebe und zum anderen liegt es daran, das du durch die Anordnung von Sitzplatz und Getriebe jetzt das Geräusch lauter im Vergleich zum Fahrgeräusch (Wind etc) hörst. Technisch ist das im ersten und zweiten Gang vorwärts genauso.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil beim rückwärtsfahren noch ein paar zahnräder zugeschaltet werden die beim vorwärtsfahren nicht gebraucht werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?