Warum sucht mein Freund ständig nach seiner ex?

19 Antworten

Hmmm das klingt ziemlich eifersüchtig...
Warum machst Du ihm so eine Szene? Sei doch froh, dass er so offen ist, und es Dir zu zeigen... So wie Du Dich verhältst zwingst Du ihn nur dazu, es Dir zu verheimlichen. Ist es das was Du willst?

Ich schaue da auch immer mal, nicht weil ich mit meiner Ex noch was anfangen will, sondern einfach nur, weil ich neugierig bin, was aus einer Person geworden ist, die mal Teil meines Lebens war... Wo ist das Problem?

Und sorry, einfach an das Handy Deines Freundes zu gehen ist imo absolutes Tabu und ein ziemlicher Vertrauensbruch. Klar, es gibt Paare bei denen das ok ist, da ist das aber eben abgesprochen.

Wenn Du es ihm verbietest, wird es nur noch schlimmer werden.

Es gibt wenige Dinge die eine Beziehung so schnell zerstören können, wie Eifersucht.

Das klingt schon krankhaft eifersüchtig, wäre kein Wunder wenn er Dich aus diesem Grund verlassen würde. Lerne mit der Eifersucht umzugehen und schnüffel nicht andauernd herum. Wenn er Interesse an seine Ex hätte, wäre er wohl nicht mit Dir zusammen. Denke daran Dein Freund ist nicht Dein Eigentum und er kann noch selber entscheiden was er macht. Anscheinend kennst Du das Sprichwort nicht: Appetit kann er sich holen, aber gegessen wird zu Hause. Vielleicht solltest Du mehr vertrauen zu ihm haben. 

Also.....ich habe lustigerweise fast so ein ähnliches Problem und gebe dir hiermit einen sehr ernst gemeinten Rat. Bei meinem Freund habe ich ein halbes Jahr lang beobachtet wie er alte ex Freundinnen sucht und sich informiert. Er hat jeder mal behauptet es sei reine Neugier und er wolle nur wissen was aus denen geworden ist. Letzten Endes habe ich nach einem Jahr Beziehung nette nachrichten seiner ex bekommen. Sie hat mir alle screenshots geschickt die er ihr geschrieben hat. er hat von Anfang an den Kontakt gesucht und ihr en haufen schnulzen texte geschrieben. Es ist einfach so jeder beziehung läuft anders und das kann sein deine ex beziehung kümmert dich überhaupt nicht und es kann andersrum sein dass er manchmal wehmütig zurückblickt. Vlt gerade dann wenn es zwischen euch nicht so gut läuft oder er sich eine alte Charaktereigenschaft seiner ex wünscht. das kann dir niemand sagen. manchmal hilft reden...manchmal eben auch nicht weil viele einfach das meiste verschweigen und dir dann nur das sagen was du hören willst. Mein tip ist der...es wird sich in nächster zeit einfach nicht viel verändern und entweder du entscheide dich für ihn und gibst ihm vlt ein bisschen zeit sie zu vergessen oder du verlässt ihn und holst dir nächstes mal jemand der vlt noch keine so lange Beziehungen vor dir hatte..aber dann kann eben ein anderes Problem auftauchen dass kann man eben nie wissen ..wünsche dir alles gute auf jeden fall

Hey, ich danke dir für deinen Rat! Ich weis einfach nicht was ich tun soll :/ er ist ein Typ, wenn er für jemanden kein Interesse hat, dann hält er es maximal 2 Wochen aus, und nicht 2 Jahre wie mit mir :/ ich bin mir ziemlich sicher das er mich liebt. Dennoch verstehe ich nicht, warum man ständig auf die Seite der ex gehen muss. Ich hatte selber eine 6 jährige Beziehung vor ihm, mein ex ist mir egal, ich denke nicht einmal an ihn. Es liegt in der Vergangenheit, und es hat Gründe warum es so ist. Die Ausrede das es Neugier ist, kann ich langsam nicht mehr hören! Ich schaue auch net aus Neugier, weil es mir egal ist. Wenn ich ihn heute Abend darauf anspreche sollte, weis ich, dass er ausrasten wird, und zwar richtig. Weil er es nicht mag das ich in sein Handy schaue. Gut verstehe ich, ist auch net meine Art, nur er zwingt mich ja richtig dazu, ich kann es schon vorhersehen, was ich im Suchverlauf finde .... Ich weis nicht was ich tun soll, ehrlich ... Bin den ganzen Tag nur am nachdenken. Am Anfang habe ich ihn sogar verstanden, er hat mein Verständnis bekommen, weil es ne lange Zeit mit ihr war, aber jetzt langsam reicht es mir ... Immer wieder das selbe :/

0
@Katzilove

Ja da kann ich dich verstehen war bei mir auch so...nur fast schlimmer weil er nicht nur geschaut sondern auch geschrieben hat. Hab damals dann nach mehrmaliger scheise auch gesagt entweder ich bekomm dein Facebook Passwort oder ich verlasse dich. Da er mir anscheinen beweisen wollte dass ich ihm vertrauen kann hat er es mir gegeben..nach 1 Monat war das passwert wieder geändert und 2 Wochen später hab ich mitbekommen das er seiner ex geschrieben hat. Ich denke du behältst Auf jeden fall recht aber denke es mal so...warum solltest du dich kaputt machen?  Überwachen und kontrollieren ist sehr anstrengend und manchmal bekommt man sahhen zu Gesicht die man gar nicht wissen will...chill bisschen ..leb dein leben und schau auf dich...sobald dein freund merkt das du ihm nicht mehr so hinterherrennst und dir so viele sorgen machst....wird er vlt anfangen sich dann um dich zu bemühen ...vorrausgesetz er liebt dich wirklich ...und sollte er trotz vertrauen deinerseits irgendwas tun dann weist du woran du bist ...und dann kannst du ihn gutes gewissens verlassen und dir jemand suchen der sowas nicht macht

0

Du hast wirklich so recht ... Tut gut sowas zu lesen. Also ich kann dir soviel sagen, dass sein Handy auch nachts immer neben mir ist, andere weiber? Nichts, einfach nichts. Da vertraue ich ihm auch blind. Nur eben wie gesagt, wiederhole mich eig nur, diese eine Sache, dass er nach ihr sucht. Würde es gerne verstehen, kann es aber nicht, weil ich ein Mensch bin, ich gehe immer zuerst von mir aus, ob ich es tun würde, und wenn schon, dann würde ich mich fragen warum? Aber ich tue es nicht, weil es mir egal ist, und ihm eben nicht. Er schaut mir halt ins Gesicht und lügt das er nicht nach ihr gesucht hat... Da denke ich mir echt, alter Junge dein ernst? Aber bin ruhig geblieben, weil ich keinen Streit möchte. Ich warte jetzt einfach ab ... Verlassen kann ich nicht :( ...

0

Ja ich bin da genau so wie du deshalb versteh ich das auch... Das Männer lügen ist Fakt... Ist meistens auch nicht böse gemeint.. warte ab und mach dich nicht verrückt und versuche nicht immer von dir aus zu gehen

0

Freund redet ständig von Ex

Hallo,

mein Freund und ich sind jetzt seit einem halben Jahr zusammen. Er versteht sich mit seiner Ex-Freundin noch gut, schreiben seit 2 Monaten wieder ständig Nachrichten. Was mich aber am meisten stört ist, dass er ständig von ihr redet. Sie hat auch einen neuen Freund.

Ich habe die Nummer als Kontrolle in meinem Handy eingespeichert, da ich eigentlich nicht möchte, dass die beiden miteinander schreiben!

Er hat am Freitag ein neues Handy bekommen und hat dann aus meinem Handy heimlich ihre NUmmer raus geschrieben weil er sie "unbedingt" braucht.

Aktuell ist sie mit ihrem Freund im Urlaub, seit Samstag nicht mehr online gewesen. Gestern sagte mein Freund zu mir: Sie war seit Samstag nicht mehr online. Warum. Wieso schreibt sie mir nicht mehr...

Ich weiss einfach nicht weiter...

Steht er noch auf seine Ex, ist das nur um mich zu ärgern, oder wie soll ich handeln?

Wenn ich ihn darauf anspreche meint er, ich würde spinnen, er will die nicht zurück und ich wäre seine Traumfrau....na super, bringt mir auch nix wenn er ständig von der redet. Halte das einfach nicht mehr aus...

...zur Frage

Ex hat sich in Freundin von mir verliebt und das macht mich voll fertig?

Mein Ex Freund und ich (beide 23) sind seit ca. 4 Monaten getrennt und haben uns nach der Trennung auf Freundschaft geeinigt woraus sich eher Freundschaft Plus entwickelt hat. Da wir einen gemeinsamen Freundeskreis haben, machen wir auch sehr oft was zusammen. Eines Abends bei einem Gruppentreffen ist er auf eine Freundin von mir gestoßen. Er hatte sie nach dem Abend auf Facebook angeschrieben und angeflirtet, sie hatte ihn zunächst zurück gewiesen, spielte aber bisschen mit ihm und machte so einige Flirts spaßeshalber mit. Da sie eine Freundin von mir ist, hatte sie mir ohne Probleme auch Screenshots vom Chat geschickt. Sie fand es hauptsächlich amüsant. Ich sah das allerdings ganz anders, weil ich finde, dass sowas nicht geht. Sie und sowohl mein Ex haben beide mir versichert, dass sie nicht mehr miteinander schreiben... hauptsächlich wegen mir und weil mich das ja auch verletzt. Ich vertraute beiden und sah die Sache als abgehakt.

Ein Monat später begann mein Ex über eine Frau zu schwärmen... dies intensivierte sich immer mehr mit der Zeit, bis er mir erzählte dass er sich in diese Frau verknallt hat. Ich fragte immer wieder mal nach wie es mit dieser Frau läuft, da ich neugierig war. Sie zeigte ihm gegenüber anscheinend wenig Interesse, da viele Typen was von ihr wollen ABER machte ihm zugleich ab und zu paar Hoffnungen. Ihm gefiel sogar nicht, wenn sie sich mit anderen Typen trifft... hat quasi dieses Eifersuchtsgefühl bekommen... Als ich mal fragte, wer diese Frau ist und ob ich sie kenne, wollte er mir keinen Namen sagen... versicherte mir aber, dass ich sie nicht kennen würde.

Gestern hatte ich 1 und 1 zusammengezählt und habe ihn nochmals auf die Sache mit meiner Freundin angesprochen. Schließlich gab er zu, dass diese Frau von der er so dringend was will meine Freundin ist.... Ich war geschockt und sehr stark verletzt sodass ich ausgerastet bin und meine Gefühle nicht mehr unter Kontrolle hatte...

Er fand das nicht so schlimm sie näher kennenzulernen und mich da anzulügen, da ich mit ihr nicht so viel zu tun habe... sehe sie nur in Gruppentreffen bei unserem Freundeskreis und verstehe mich da recht gut mit ihr, habe aber nie mal alleine mit ihr was unternommen.

Mich stört das allerdings so extrem, dass ich die beiden nicht mehr sehen kann. Ich hatte mein Ex vor die Wahl gestellt... wenn er die Freundschaft mit mir aufrecht erhalten will, soll er den Kontakt zu ihr lassen... aber er hat sich dagegen und für sie entschieden.... Ich bin fix und fertig deswegen... was kann ich in dieser Situation am besten tun? :/ Das macht mich echt fertig...

...zur Frage

Er liebt immer noch seine Ex!

Hab ihn vorgestern angeschrieben, hab ihn gesagt das ich ihn mag und ich gerne wissen würde wo dran ich bin, bei ihn.

Er hat geschrieben ich solls lieber lassen, da vieles dagegen spricht.

Hab gefragt was und er meinte: mein Ex (da er ja sein guter Freund ist) und nachher meinte er: sein Herz gehört leider immernoch NUR seiner Ex.

Und er hat im Gespräch geschrieben, dass er mit mir genau das machen könnte was er mit anderen Frauen macht paar wochen Kontakt und danach ignorieren aber das will er bei mir nicht machen. WIESO?

Und er ist so erlich zu mir weil ich ihm nicht egal bin. WIESO?

Und er meinte Freundschaft hat für ihn kein Sinn, da eh mehr draus wird bei uns. WIESO ist er sich da so sicher?

Und er hat ja gesagt er will keine Freundschaft aber als ich gefragt habe was der Trennungsgrund war hat er mir erzählt, dass sie ihn fremdgegangen ist. Und dann hab ich geschrieben das er wirklich dumm ist,weil er ihr immer noch hinterher trauert und so und hab ihn gefragt ob er mir seine Nummer geben kann, damit ich ihn anschreien kann, dass hat er dann auch gemacht. Am Telefon meinte er, dass ich nerve und viel rede er mich aber trotzdem lustig findet.

Wenn er keine Freundschaft will, wieso sagt er mir nicht, ich soll ihn in ruhe lassen ? Oder sagt mir lass mich ihn ruhe ich will nichts von dir? Wieso geht er drauf ein, mit mir zu telefonieren? Bin ich wirklich so unwichtig für ihn

...zur Frage

Freundschaft plus mit Exfreund obwohl er eine Freundin hat?

Ich habe ein Problem ich habe seid längerer Zeit wieder Kontakt mit meinem Ex Freund und es ist auch sehr eindeutig wo es drauf hinausläuft nämlich auf eine sex Beziehung das Problem ist nur das er schon seid längerem eine Freundin hat doch die Beziehung steht kurz vor dem Ende

Ist es sehr krank mit seinem Ex nur Freundschaft plus haben zu wollen?dazu muss ich noch sagen das ich über ihn voll kommen hinweg bin und auch keine stärkeren Gefühle für ihn habe

Was soll ich eurer Meinung nach tun?^^

...zur Frage

Ne Internetfreundin hat den Kontakt abgebrochen aus dem Nichts (sollte ich ihr glauben was sie über meine ex erzählt hat)?

Hallo Leute Ich hatte eine Internetfreundin mit der ich jahrelang Kontakt hatte & die immer für mich da war.

In letzter Zeit hatte ich sie oft was wegen meiner früheren festen Freundin gefragt. Denn sie hatte noch Kontakt zu meiner ex und ihrer angeblichen neuen Liebe und ich, liebesblind & verzweifelt, hab sie halt dann öfter gefragt ob es Neuigkeiten von meiner ex gibt.

Der Grund ist nicht weil ich sie nachspionieren wollte oder so, sondern weil ich wissen wollte wie ernst es mit den beiden ist. Denn meine ex hatte mir gesagt da läuft nichts & ich wollte einfach wissen ob sie mich angelogen hat & ob ich ihr jemals verzeihen werde hing halt davon ab.

Ich hab nämlich den Kontakt abgebrochen weil meine Internetfreundin meinte da läuft was & meine ex meinte vorher das es nicht stimmt (ich wollte einfach wissen ob sie wirklich so ne Lügnerin ist & ja...).

Das komische an der ganzen Sache ist, dass meine ehemalige Internetfreundin mir jeden Tag was anderes erzählt hat & dies machte mich sehr stutzig. Also bezüglich meiner ex Freundin sagte sie an einem tag die Neue & sie sind zusammen und am nächsten Tag doch nicht usw.

Klar es ist nervig immer sowas zu fragen und das war mir auch bewusst, darum hab ich auch öfter das Thema von mir aus gewechselt damit sie sich nicht ausgenutzt oder so vorkommt.

Zudem hat sie dieses Verhalten von mir schon oft durch denn ich habe seit vielen Jahren mit ihr geschrieben und wenn icu verliebt bin bin ich leider so wie jetzt.

Wie gesagt ich hab mich bemüht, das sie nicht zu kurz kommt und auch andere Dinge angesprochen.

Sie hat mir dann einmal plörtlich aus dem nichts dann als ich was wegen meiner ex fragte angemacht und gemeint langsam reicht es doch und dann hab ich okay gesagt und sry und dann nicht mehr geschrieben.

Paar Stunden kam sie dann wieder an und meinte:,,Hey du sorry ich hatte schlechte Laune. Übrigens...deine ex Xy ist nicht mit Yx zusammen. Yx hat nun ne andere.

Ich hab die Welt nicht mehr verstAnden wegen meiner ex jetzt zumindest. Dachte mir, hab ich sie umsonst aus meinem Leben gestrichen und mich halt echt gefragt wie kann es sein das sich von Tag zu Tag der BeziehungStatus ändert. Wir sind doch keine Babys mehr sondern 17 und 18 Jahre alt.

Naja meine InternetFreundin und ich haben dann wieder über anderes geschrieben und dann war ich paar Stunden nicht zu erreichen und hab dann zu ihr gesagt weil es mir nicht gut geht ,,Ich kann nicht mehr, mir geht es so schlecht." Oder ähnliches.

Icj weiß das klingt jetzt so als wäre ich immer depri drauf und so aber das war einfach nicht der Fall nur die Tage waren nicht gerade meine besten Tage an den der Streit war und so.

Naja sie meinte dann nur ,,okay'' ubd ich so ,,klingt sehr interessiert 😅" sie so ,,yes'' und ich hab sie dann gefragt was ich Bitte gemacht haben soll und alles was sie sagte war ,,fi** dich, schreib mir nie wieder''. Ich hab drauf ,,gehört" und seitdem ist Funkstille. Was soll das, soll ich ihr nochmal schreiben???!

...zur Frage

Exfreundin zurückgewinnen. (sry mein text ist lang :D)?

Hallo ich habe ein Problem und hoffe dass ihr mir weiterhelfen könnt. Es geht um meine Exfreundin. sie hat im sommer schluss gemacht und ich wollte ihr nicht „nachrennen“ weil ich zu stolz dafür war. anstatt um sie zu kämpfen hab ich nichts gemacht. ich bin gut mit ihrer besten Freundin und sie meinte 2 monate nach der trennung dass meine ex mich vermissen würde und sie schonmal bei mir geklingelt hätte mit der hoffnung dass ich aufmache. ich war jedoch nicht zuhause. Mittlerweile ist die Trennung 4 monate her und ich vermisse sie von tag zu tag mehr. 3 monate lang hab ich keinem gezeigt wie schlecht es mir geht ich hab mit vielen frauen was gehabt & war eigentlich sehr oft auf partys undso. ich habe auch versucht zu weinen undso oder traurige musik gehört um sie zu vergessen jedoch hat nichts davon etwas geholfen. letztendlich hab ich mit meinen besten freunden und mit meinem cousin darüber geredet. sie waren der meinung dass ich ihr schreiben soll. ich schrieb ihr... nach 4 monaten ohne kontakt... ich schrieb ihr dass ich sie zurückwill... sie war positiv überrascht und hat sehr gut reagiert. sie meinte am anfang dass sie stöndig an mich denkt und mich vermisst. und sie sagt auch dass das was ich mit ihr hatte etwas anderes & besonderes war und dass immer etwas zwischen uns sein wird. sie wollte trotzdem mal nachdenken und 5 tage später meintw sie plötzlich sie hätte keine gefühle mehr für mich..?? das ergibt doch keinen sinn oder kicht? und ich weiss dass es keinen anderen gibt. ihre beste freundin ist sozusagen auch meine bf. meine bf sagt dass sie seit der trennung immernoch ständig über mich redet und dass sie sich selber nur einreden will dass sie keine gefühle mehr hat. sie hat meiner besten freundin gesagt dass sie nur als freunde weiterhin kontakt haben will sonst garnicht und ja ich bin der meinung dass man mit seiner ex keine freundschaft beginnen sollte weil das zu 99% nicht klappt. also dass sie wieder zsmkommen. denn das ist ja mein ziel. doch BEI IHR denk ich anders ich habe meine hoffnung nichz verloren ich will sie nicht wegen mein’ falschen stolz verlieren und denke dass ich mit freundschaft sie später zurückgewinnen kann. was ich nicht weiss ist : wie soll ich ihr sagen dass ich freundschaftlich kontakt haben will? persönlich kann ich es ihr nicht sagen. das zieht bei ihr einfach nicht ich kenn sie zu gut. ich muss das (leider) am handy machen. was soll ich ihr schreiben?
ps. ich will nicht hören dass ich sie vergessen soll oder so ein quatsch ich weiss dass sie die richtige ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?