Warum streiten viele Jugendliche/Junge Erwachsene oft mit ihren Eltern?

7 Antworten

Hallo,

nun, Eltern streiten mit ihren Kindern in der Regel weil sie sie beschützen möchten. Meist haben sie ja selbst genug Erfahrung gesammelt und wissen, was einem Kind nicht gut tut. Gleichzeitig vergessen sie, dass jeder seine eigenen Erfahrugen braucht.

Kinder streiten sich mit ihren Eltern, weil sie für "voll" genommen werden wollen. Weil sie ihre eigenen Erfahrungen machen möchten und ständig das Gefühl haben, dass die Eltern ihnen was nicht gönnen.

Wenn Eltern mit ihren Kindern streiten, oder umgekehrt, dann liegt es daran, dass das einfach die Zeit im Leben ist, in der Kinder erwachsen und Eltern schwierig werden.

Wenn beide Seiten die Gabe hätten halbwegs "neutral" auf die andere Seite zu blicken, dann wäre das alles nicht so schlimm.

Aus eigener Erfahrung weiß ich aber, dass wenn einem das als Elternteil gelingt, dann kommen die Kinder und beklagen sich danach, dass sie das Streiten nicht gelernt haben.

 Egal, was man tut, es wird immer das "Falsche" sein.

Also alles im grünen Bereich, das gehört zum Abnabeln und Erwachsen werden einfach dazu.

LG Mata

Oft haben Jugendliche das Gefühl noch wie Kinder behandelt zu werden.

Erwachsene haben mehr Erfahrung im Leben und wollen ihre Kinder dann meist vor irgendwelchen Dingen schützen.

Jugendliche sind der Meinung, dass sie einen gewaltigen Schritt in Richtung erwachsenwerden getan haben (ohne überhaupt was getan zu haben).

Die Eltern mit der großen Lebenserfahrung sehen dann natürlich dass das nicht so ist.

Das Thema wird dann schnell für beide Parteien unverständlich und endet im Streit.

Weil sie glauben sie hätten Mitspracherecht, obwohl sie finanziell auf das Wohlwollen der Eltern angewiesen sind und wenn sie unter 18 sind auch ansonsten ohne Genehmigung der Eltern bestimmte Dinge nicht dürfen und dies nicht einsehen.

Viele von mir angesprochene Erwachsene lehnen die Benutzung dieses Forums gutefrage.net ab, warum tun sie das nur, wo es doch sehr nützlich ist?

Ich weise oft Erwachsene und auch Jugendliche darauf hin, daß sie doch ungehemmt ihre Fragen an das Forum stellen können und meist sehr nützliche Antworten zu erwarten haben.

...zur Frage

Meine Eltern streiten sich so oft?

Meine Eltern streiten sich so oft in letzter Zeit sie sind kurz davor sich zu trennen. Was kann ich machen?😞

...zur Frage

Meine Eltern streiten sich fast jeden Tag. Was soll ich denn tun?

Meine Eltern streiten sich fast jeden tag ich hab das denen gestern und vorgestern gesagt aber die hören ja nicht. Ich hab immer angst das es schlimmer wird die streiten sich bei jeder Kleinigkeit. Was soll ich denn machen ich habs denen auch oft gesagt. Bitte um hilfe denn die streiten sich gerade. ..

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern dazu bringen sich nicht mehr so oft zu streiten

Meine Eltern streiten sich sehr oft und ich will das sie aufhören aber immer und immer wieder fangen sie an was kann ich dagegen machen Bitte helft mir

...zur Frage

Warum sind bei gutefrage.net eigentlich derart viele junge Schulmädchen als User?

Man liest hier sehr oft im Profil Schülerin 13 Jahre alt usw. warum sind hier derart viele pubertierende junge Schulmädchen als user angemeldet und eher wenige Erwachsene und Senioren? Ist gutefrage eher für Kinder und Jugendliche gedacht, ist es also eine Kinder und Jugendseite? Das würde das viele löschen von sexuellen Fragen etwa erklären.

...zur Frage

Hilfe, meine Eltern, was tun?

Hi, ich habe ein gewaltiges Problem mit meinen Eltern!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Meine Eltern behandeln mich wie ein Kleinkind, und wollen mich dauerhaft überwachen. ich erkläre mal, was überhaupt los ist. Vorne weg, ich bin 15,5 jahre alt, also kein 6 jähriger. Meine Eltern bzw, mein Vater hat mir das Internet gesperrt, da er der Meinung ist, ich tue nicht genug. Dabei bin ich abhängig vom Internet, da ich Youtuber bin. Er will dass ich direkt nach dem ich nachhause komme meine Hausaufgaben mache, und sie wie bei einem grundschüler zeige und ihm zur korrektur gebe. Dabei mache ich immer meine Hausaufgaben, und bin der dritt oder viertbeste in der Klasse. Er behauptet außerdem, dass ich nieh im haushalt helfe, obwohl das net stimmt. Ich kümmere mich vorallem um den ganzen garten, der bei 4000 qm nicht wenig arbeit macht. Mit anderen worten ich arbeite fast in meiner ganzen freizeit im Garten, es macht mir aber auch spass. außerdem spiele ich nieh irgendwelche Computerspiele oder so, im gegensatz zu anderen. ab 10 uhr muss ich ins bett, obwohl viele aus meiner klasse später ins bett dürfen. meine mutter ist auch net mehr ganz dicht, und will mich immer dazu zwingen jeden tag einen smothie aus spinat und salat zu trinken, obwohl ich des garnet trinken will.

insgesamt nochmal zusammengefasst: meine eltern behandeln mich wie einen achtjährigen, der schlechte noten schreibt, den ganzen tag nur computer spielt, und nieh etwas im haushalt ganz zu schweigen im garten tut.

jedoch stimmt das alles net.

wie kann ich meinen eltern klar machen, dass ich net 8 bin, sondern 15,5 und andere viel mehr dürfen, und dass ich internet für youtube brauche.

wie ist das bei euch, was dürft ihr, habt ihr internet, wie lang dürft ihr wach bleiben, und was erlauben eure eltern so???? danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?