Warum streikt mein Drucker Canon Pixma iP 5000?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

wenn du etwas drucken möchtest, was sagt dir dein PC dann? Da muss doch eine Fehlermeldung oder irgendwas kommen - das müsstest du vielleicht noch dazu sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ramteit
16.05.2011, 14:30

Danke für die schnelle Reaktion. Leider kann ich so gut wie nichts Genaueres mehr hinzufügen. Die Fehlermeldung besgt nur, dass ich die Ein-/Ausschalttaste 5 Sekunden lang gedrückt halten soll. Und wenn das nicht hilft, solle ich im Benutzerhandbuch nachschauen.,

0
Kommentar von Ramteit
16.05.2011, 14:30

Danke für die schnelle Reaktion. Leider kann ich so gut wie nichts Genaueres mehr hinzufügen. Die Fehlermeldung besgt nur, dass ich die Ein-/Ausschalttaste 5 Sekunden lang gedrückt halten soll. Und wenn das nicht hilft, solle ich im Benutzerhandbuch nachschauen.,

0

In der Bedienungsanleitung seht was das Blinken zu bedeuten hat. Ansonsten solltest Du eine genauere Fehlerbeschreibung machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ramteit
16.05.2011, 14:34

Auch Dir danke ich für die schnelle Antwort!  (Vgl. meinen Kommentar zu baecker89) Das Online-Handbuch sagt, der Druckkopf sei beim 5maligem Blinken entweder falsch eingesetzt - habe ich geprüft - oder kaputt und man solle ich an den Kundendienst wenden.  Wenn es so ist, dann frage ich mich, ob es sinnvoll ist, einen neuen / "aufgearbeiteten" Druckkopf zu kaufen oder es lieber sein zu lassen, weil vielleicht an andere Stell eder Fehler steckt.

0

Was möchtest Du wissen?